Exit, die Organisation, die Neo-Nazis hilft aus ihrem Umfeld auszusteigen, sorgte letztes Wochenende mit einer genialen Promoaktion auf dem „Rock für Deutschland“ für Aufsehen. Genaueres erfahrt ihr hier:
www.exit-deutschland.de

Das sagen die The Bottrops:

| Juli 28th, 2011


Liebe Musikkonsumenten!
Wir freuen uns mit euch allen auf ein besinnliches, erholsames Wochenende auf dem FORCE ATTACK Festival (Klingendorf b. Rostock) mit viel Kamillentee, etwas Gebäck, ein paar guten Büchern und vielen schönen Liedern zum nachdenken und mitmachen. Tante Gertrud und Onkel Horst wollen auch vorbei schauen und lecker Kuchen mitbringen!
Die The Bottrops spielen da am Samstag um 20.00 auf der Zeltbühne.

… und jezze was zum Thema „Musik & Konsum & alles ganz umsonst“: Die Bottrops, ihr Label Destiny Records und viele andere Destiny-Bands sind jetzt komplett beim Musik-Netzwerk SIMFY zu hören, mit allen Songs, da gibts dann auch ’ne Playlist der Bottrops, mit deren persönlichen Lieblingssongs von befreundeten Combos: www.simfy.de/profiles/thebottrops/playlists/10256115

und ihr Label Destiny hat auch gleichmal so’ne Playlist erstellt: www.simfy.de/profiles/records/playlists/10198177

und die Songs der Bottrops (ALLE!!!) gibtz hier zu hören: weiterlesen →


Folge 521: Zu Gast waren Emre, Berten, Marcel, Richy und Sascha
von Kommando Petermann

Songliste: Interpret, Titel, Album
Kommando Petermann — Jingle Hiroshima-Park — Jingle 2011
Kommando Petermann — Aachener Weiher — Angst & Sehnsucht
Kommando Petermann — Unendlich Banal — Angst & Sehnsucht
The Local Spastics — Rot — Daily Routine
Kommando Petermann — Ich Dich Auch — Angst & Sehnsucht
Die Lokalmatadore — Herz aus Gold — Punk Weihnacht
Abbruch Ensen — Schade daß du so scheiße aussiehst — Demo
Selfmade Millionaires — Wir sehen halt besser aus — Fordern zum Wettstreit
Kommando Petermann — Valeska — Angst & Sehnsucht
Rodeo Clown — Little Tricks Many Cracks — Shit
Kommando Petermann — Geh Wie Der Undertaker — Angst & Sehnsucht

Tipp fürs Wochenende: 9. Mannheimer Biermarathon


Folge 512: Zu Gast war Dominik von Molotow Soda

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld Et Nelt — Jingle
Canal Terror — Staatsfeind — Zu Spät
Canal Terror — Saufbauch — Zu spät
Peter & The Test Tube Babies — The Jinx — The mating sound of south american frogs
F.F.F. — Aus & Vorbei — Electric Violin Trash
Molotow Soda — Nachts am Fluß — Eigenurin
The Puke — live — Diverse
The Puke — I am sick — Diverse
The Gee Strings — No Good — No Good
Molotow Soda — Wasserleichen — 20 Jahre AJZ Bahndamm

Tipp fürs Wochenende: KeinKultur Festival


Folge 510: Zu Gast war Thorsten von Glück Umsonst

Songliste: Interpret, Titel, Album
Mysterioius Tretfux & Danstahl — Pogoradio Jingle mit Vera
Modern Pets — Affected People — Same
Glück Umsonst — Wasserspritzgewehr — Irgendwas ist immer
Glück Umsonst — Ratte — Kellermodelleisenbahn
Karmacopter — xdiscoknechtx — California
Ausgang Ost — God bless Mike Ness — Mach mir die Schere!
Brat Pack — Much Like Gravity — Stupidity Returns
Raptus — Komplize — Generation Drogen
Riot Reiser — Stop it or God will destroy the USA — Tape
Glück Umsonst — Auf Wiedersehen — Irgendwas ist immer
Ludger — Fieber — Monsignore Krusenotto
Glück Umsonst — Match und Knochen — Irgendwas ist immer
Club Déjà-Vu — Mit Captain Brass auf Du und Du — Mondphasenfriseur
Autobot — Danke, danke, Internet — Total Mutiert!
Thilo mit h — Flamingo — Üben fürs Debüt

Tipp fürs Wochenende


Folge 479: Zu Gast war Henning

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
The Kleins — Private DJ — Pavlovian Dogs
Eisenpimmel — Pogo Pogo Pogo — Füsse Hoch, Fernseh’n An, Arschlecken
Down By The Köttelbecke — Nicht Auf Mein Schiff — So lange es geht
Missbrauch — Scheiße im Schafspelz — Vorhang auf
Shotgun Shell — Death and Disgrace — Attitude
Rock ’n‘ Bones — The Fog — Demo
Auweia! — Bum Tschack Norris — There’s No Freedom, There’s Nur Scheisse!
Abfukk — Es ist Nicht Echt — Asi, Arrogant, Abgewrackt
Nonstop Stereo — Wenn Du Loslässt Erledigt Die Schwerkraft Den Rest — Wenn Du Loslässt, Erledigt Die Schwerkraft Den Rest
Zornich — Stammtischprophet — Zornige Alte Männer
Pogoexpress — Traum Sein — Demo
Die Kassierer — Der Song von den brennenden Zeitfragen — Physik

MP3-Download (56 MB)

Tipp fürs Wochenende


Folge 478: Zu Gast war Melle,
Schlagzeugerin von Back From Harvest

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
King-Sized Killers — No friend of mine — Funeral for a Town
Back From Harvest — Bloodthirst — Back From Harvest
Rasta Knast — Feuertaufe — Aggropunk Vol.1
Snob Value — Your Burial My Fun — Snob Value
Alarmsignal — Zukunft Fragezeichen — Sklaven der Langeweile
Back From Harvest — Bar of Pain — Back From Harvest
Brixton Cats — Pour les braves — Plastic Bomb – CD-Beilage #72
From Ashes Rise — The Noise — Nightmares
Cold Stagers — Rock’s gonna save you — Breakdown
The Capaces — Shut The Fuck Up — Whatever it is, I’m against it!
District Divided — Hard Head — District Divided
Exkrement Beton — Hässliches Kind — Schön, Stur, Arrogant
Telekoma — Herrscher — Anfang Oder Ende

MP3-Download (56 MB)

Tipp fürs Wochenende: 15. September: Lazer, Schogettes und Stressfaktor im JUZ-Mannheim


[podcast]http://www.pogoradio.de/chaos/20100901_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 476: Zu Gast war Sarah

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Suburban Suicide — Sniffing Glue — I’m Not Alright
Scream Out — The Unseen — State of Discontent
Design — Star Fucking Hipsters — Never Rest In Peace
Sick burn — Bratpack — Hate The Neighbours
Punker — Abfukk — Demo
You Ought To Die — Choking Victim — Crack Rock Steady
Officer Täubchen — Napoleon Dynamite — Crashtest Dummys
Meet Me In The Middle — Spermbirds — A Columbus Feeling
Shit City — Press Gang — s/t 12″
Fuck Off — Dean Dirg — 9 Refreshing Ways To say Fuck Off

MP3-Download (56 MB)

Tipp fürs Wochenende: 4. September, The Toni Montanas im JUZ Mannheim


[podcast]http://www.pogoradio.de/chaos/20100721_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 470: Zu Gast waren Maschd und Sebi von Bullenschweiß

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Tarek
Ich Will Atomkrieg — Amen 81 — Zurück Aus Tasmanien LP
Verblöden — Sluts — Bäh!!!
Cajun Khmer Rouge — Disco Lepers — Rose Alley Inbreds
Verden I Brand — The Assassinators — Sigt Efter Hjertet LP
Walking Alone — Dirty Tactics — Love Is Dead, ART Is WAR
Saufen — Kotzreiz — Du Machst Die Stadt Kaputt
Protein Masculin — Abfukk — Demo
Trapped — Lost World — Tot Aber Haltbar
Pipi Machen, Zähne Putzen, Ab Ins Bett! — Die Lokalmatadore — Söhne Mülheims
Repeat Offender — Cyanide Pills — Cyanide Pills
Nazi Pack — Nötigung — Bunker Sinfonie … in Arschvoll!

MP3-Download (56 MB)

Pflichttermine fürs Wochenende in Mannheim: am 24. 7. Biermarathon und danach ein sehr geiles Punkrock-Konzert im JUZ Mannheim

Freitag den 28. Mai noch nix vor? Jetzt schon!
Ab 22 Uhr ist im Blau im Mannheimer Jungbusch wieder ein Punkrock-Abend im Sinne von »Musik für Halbstarke« angesagt.
Die Angeber hinter den Plattenspielern sind Zechi und Bocky vom Punkrock!-Fanzine.
Auf die Lauschlappen gibt es Punk, Punkrock, Streetpunk (Oi!), Hardcore-Punk (HC), Anarcho-Punk, Hollywoodschaukel-Punk, Melody-Punk, California-Punk, Steigbügel-Punk, schönen und hässlichen Punk, krummen und geraden Punk, dicken und dünnen Punk, linken aber keinen rechten Punk. Eben einen bunten Blumenstrauß aus der wunderbaren Welt des Punk seit 1976 bis heute.
Außerdem aber noch alles mögliche andere, denn sonst wäre es ja eine unverschämte Überdosis Punk!

Wer also gepflegt das Wochenende einleiten möchte oder sich auch gerne hemmungslos gehen lassen will, kommt um besagte Uhrzeit in die Jungbuschstraße 14, 68159 Mannheim

www.blau-jungbusch.de

Irie Revoltes, Los Fastidios, Class War Kids …

Am 28. und 29. Mai 2010 findet in Göttingen das fünfte Fire and Flames / Antifa-Festival statt. Ein weiteres Mal wird Göttingen ein Wochenende voller antifaschistischer Kultur, Musik und Politik erleben.

Am Freitag geht es mit LOS FASTIDIOS (Streetpunk aus Verona) und THE CLASS WAR KIDS (polit-pop-punk aus Kanada), FEINE SAHNE FISCHFILET (ska-punk aus Rostock) und ESTREPITO BANDITOS (ska aus Hannover) im Jungen Theater los.

Am Samstag treten IRIE REVOLTES (Reggaehiphopskadancehallexplosion aus Heidelberg), OPCIO K-95 (streetpunk/oi aus Barcelona), FROM THE DEPTHS ( from Melodic to Crust, aus den USA) und TWO STRIKES (ska-punk aus Göttingen) auf.
weiterlesen →


[podcast]http://www.pogoradio.de/chaos/20100519_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 461: Zu Gast war Richard

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Torture — Broken Bones — Fuck You And All You Stand For
Gardener And The Maid — The Freeze — Boston Wolfpack
Benefit Street — The Marshes — Splitter Sampler
We know now — Virus-X — Demo 2009
Sex Doll — Standard and Poor — Whats In The Big Black Bag Master
Something Special — Attic Sounds — Demo
Doctor Games — The Butcher Babes — Demo
Butcher Baby — Plasmatics — Butcher Baby Vinyl
Street Violence — Extreme Brutal Punx — Mentally Ill
Scheitelzecke — Frühstückspause — Fux Du Hast Die Gans Gestohlen
Police & Justice — Cut my Skin — Future sold out
Weil ich ein Hagbard-Assi bin — Hagbard Celine — Am Ende die Guten
Machts gut — K.D.V. — Silence Equals Crisis

MP3-Download (56 MB)

Am Wochenende: Ruhrpott Rodeo in Hünxe, Pfingstfest im JUZ Mannheim

Konzertabsage von Obtrusive

| April 1st, 2010

Leider müssen wir die zwei, für dieses Wochenende, geplanten Shows in der AU in Frankfurt und auf dem Punk& Disorderly krankheitsbedingt absagen. Unser Sänger Igel plagt sich schon die ganze Woche mit Halsschmerzen rum und die Situation hat sich mittlerweile so verschlechtert, dass wir keine Chance sehen die zwei Gigs zu spielen ohne Igels Stimmbänder zu sehr zu gefährden. Tut uns wirklich sehr leid, aber der Arzt hat Igel dazu geraten die Shows nicht zu spielen und wir wollen kein Risiko eingehen.

Was wir Euch gerne anbieten würden, wäre, dass alle die sich den Einlassstempel der AU am Freitag auf den Konzertflyer stempeln lassen und bei unserem Auftritt in Gießen am 24.04 zum Merchstand mitbringen, oder alle die ein P&D Weekend- oder P&D Samstagsticket bei einem unserer Auftritte, die im Rahmen der „5 Years Concrete Jungle Tour“ stattfinden, am Merchstand vorlegen, eine CD, LP oder ein T-Shirt zum halben Preis bekommen.

Noch mal ein großes SORRY an alle! Wir hätten die zwei Gigs sehr gerne gespielt und versuchen die Shows in Frankfurt und Berlin im Herbst nachzuholen.

Die Show in Frankfurt findet natürlich trotzdem statt.
Das ist kein Aprilscherz!!!

Stepke, Igel, Harry, Jan, Eddy
OBTRUSIVE

www.myspace.com/obtrusive


[podcast]http://www.pogoradio.de/chaos/20100317_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 452: Zu Gast war Pater Alex

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Concubine — Converge — Jane Doe
Grown Men Don’t Fall … — Liars — They Threw Us All In A Trench …
Lauf Lauf — Genepool — Lauf! Lauf!
Depress — Eyehategod — In the Name of Suffering
I Want You to Die — The Dwarves — Come Clean
Falso Positivo — El Viejo Matadero — Las Cosas Que Te Conte Mientras Morias
Church & Rape — Star Fucking Hipsters — Never Rest In Peace
Religion — Slime — Alle Gegen Alle

MP3-Download (56 MB)

Hingehtipp am Freitag: Antirassistisches Solidaritätskonzert mit Stage Bottles im JUZ Mannheim

Punkradio
[podcast]http://pogoradio.de/chaos/20100210_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 447: Zu Gast waren Holm und Cris,
die Veranstalter vom Freak’n’Art Festival

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
To be honest — Tower Blocks — Demo
Es ist nie zu spät — Die Kassierer — Musik für beide Ohren
Dispo Beat — Radio City Rockers — Radio City Rockers
CDU Sick Of You — The Omnipresent Disease — OPD/GERD Split 7“
Farmer Boy — The Liverish — Demo
Rasur — Praxis Dr. Shipke — Hackfleisch + Personenschäden
Sin And Tonic — Scheiße Minnelli — The Crime Has Come
What’s Going On — Deadline — Bring The House Down

Tipp fürs Wochenende:
13. Februar: Große Anti-Nazi Demo in Dresden www.dresden-nazifrei.com
Mannheim: Punkkonzert im JUZ

pogoradio
[podcast]http://pogoradio.de/chaos/20100127_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 445: Zu Gast war Max, Sänger von Verreckt und
erzählte von seinen Erlebnissen bei der Arbeitsagentur

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Überexcited wegen Kurzarbeit — Bavaria Bootskiosk — Demo
So Jung, So Stolz, So Arbeitslos — Marionetz — Jetzt Knallts
You Better Run — Godless Wicked Creeps — Hellcoholic
3 Tomato — Dolf — The Living Decline – High As Fuck
Überwachung — Take Shit — Was Is’n Nu Mit Revolution?
Here We Are Nowhere — The Kings Of Nuthin’ — Over The Counter Culture

MP3-Download (55 MB)

Tipp fürs Wochenende:
29.1. Freitag JUZ Mannheim: Up The Punx-Festival
29.1. Freitag Cafe Central: The Peacocks
30.1. Samstag ASV: Entwurzeln und Maschd

438
[podcast]http://pogoradio.de/pogo/20091209_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 438: Zu Gast war Bimbambene von Spätzlesdreck

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Schrei doch — Blut + Eisen — Schrei doch!
Hero — Spätzlesdreck — We don’t kehr / Selber schuld
Das Lied mit den Farben — Geld et Nelt — Demo
Underdogs — Black SS — Terror Of The North East: 2004-2007
Sonntagssabber — Fürtter Prolls — Melodien für das Rektum
Siegfried Und Roi, Oi-Oi-Oi! — Grafenwalder Dosenbrüder — Plastic Bomb #69
Irgendeiner hat mir ins Gehirn geschissen — Church Of Atta — Demo
Ratte — Glück Umsonst — Kellermodelleisenbahn
Straight Depp — Spätzlesdreck — We don’t kehr / Selber schuld
Fashion Victims — Bloodstains — Demo
Bush — Grotten-Schlächt — Demo
Skins und Punks — Rotzenplotz — Fight Society
The Green House — The Fit of Raving Madness — Hold Back Your Sleep
Strahlenkrankheit — Wild Gift — Wild Gift

MP3-Download (55 MB)

Tipp fürs Wochenende:
Geld Et Nelt und Schogettes im JUZ Mannheim

Bubi Elektrick

[podcast]http://pogoradio.de/pogo/20091202_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 437: Die Sendung ohne Gast aber mit tollen Liedern

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Slug — Lechuguillas — Long Live The Chupacabra
Saufen — Bubi Elektrick — Herz aus Scheiße
Schlimmer geht immer — Hagbard Celine — Am Ende die Guten
Ana Jeune Algerien — Demokhratia — Bled El Petrole Takoul Lekhra
Sklaven der Langeweile — Alarmsignal — Sklaven der Langeweile
Maschinenrepublik — Die Firma — Kinder der Maschinenrepublik
Lauf Einfach Weiter — Glück Umsonst — Kellermodelleisenbahn
Wut — Rotzenplotz — Fight Society
Schule — Geld et Nelt — Intu The Great White IF
Lost Lyrics-Interview (MP3)
Es ist schade — Lost Lyrics — Aggropop Now!
Es werde Licht — Der Plan — Die Peitsche des Lebens

MP3-Download (55 MB)

Tipp fürs Wochenende:
Twisted Chords Festival 2009



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen