Sendungsankündigung

| Mai 9th, 2012

Heute Abend werden Jürgen von Rookie Records und Frank von Supernichts in der Sendung über die GEMA reden.
Frank ist Rechtsanwalt für Urheberrecht und Jürgen schon seit über 25 Jahren vor und hinter der Bühne im Musikbusiness tätig.
Die Sendung möchte Bands und Veranstalter erklären wie die Dinge mit der GEMA funktionieren.

Wie immer ab 23 Uhr im Bermudafunk auf der Frequenz UKW 89,6 in Mannheim und auf 105,4 in Mannheim/Ludwigshafen. So wie im Kabel 107,45 MHz in Eberbach, Heidelberg, Hockenheim, Ladenburg, Mannheim, Mosbach, Neckargemünd, Schönau, Schwetzingen, Sinsheim, St. Leon Rot, Walldorf, Weinheim und Wiesloch.
… und natürlich auch im Internet weltweit im Stream: www.bermudafunk.org/stream.html

435
[podcast]http://pogoradio.de/pogo/20091118_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 435: Zu Gast war Alex, Gitarrist von Mondo Guzzi

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
XXX-Party bei Berlusconi — Bavaria Bootskiosk — Demo
Der Optimismus der 50er Jahre — Chefdenker — Demo
Tell Me — Corrosion of Conformity — Eye for an Eye
Faschos an den Nordpol — Datenstau — Datenstau
Patti — Mondo Guzzi — Little Rebel Special
Biometric ID — Tora Bora — Modern Life Overdose
Pimp — The Dwarves — The Dwarves Are Young and Good Looking
Lauf Einfach Weiter — Glück Umsonst — Taugenix #10
Die Bitch — Pussy Galore — Groovy Hate Fuck
Rainy Day — No Hope for the Kids — Storkobenhavn

MP3-Download (55 MB)

Tipp fürs Wochenende:
am Freitag, 20.11.2009 um 20 Uhr Blutjungs und Mari and the Krauts im Loch-Ness in der Friedrichstraße 6, 69168 Wiesloch

Sluts’N & Sucubus in Wiesloch

| Januar 27th, 2009

[singlepic id=622 w=120 float=right]Am 14.02.09 (Samstag) spielen in Wiesloch im „Loch Ness“, das früher für seine wüsten Punkkonzerte bekannt war, die SLUTS’N aus Heidelberg und die Stuttgarter Band SUCUBUS. Konzertbeginn pünktlich 21:30 Uhr; Konzertende ca. 23 Uhr (danach geht’s mit einer Wave-Gothic-Party weiter …). Also bitte schön kommen und weitersagen!

www.lochness-wiesloch.de



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen