(CD, SN-Rex)
Old School Deutschpunk direkt aus den 80ern. Hass, Razzia, Inferno und sogar Vorkriegsjugend könnten hier Pate gestanden sein. Oder eben Normahl. Das böte schon die räumliche Nähe der Ludwigsburger zu Winnenden an. Beides liegt in der Nähe zu Stuttgart. Songtitel wie „Raus aus Deutschland“, „Das kotzt mich an“, „Kapitalismus“, „Geld für Gewalt“, „Völkermord“ oder „Alles Lüge“ zeigen schon wohin der deutsche Punk-Hase läuft. Das schwarzweiße Booklet mit allen Texten und das gesamte Artwork unterstützen das alles nur. Irgendwie gibt’s mittlerweile wieder einige solche Bands, aber bei Überdosis werde ich so richtig melancholisch, wackle mit dem Arsch und mit der geballten Faust und sage „Ja, genau!“ Einen Tritt in die Eier und einen in die Fresse. 100% straighter deutschsprachiger HC-Punk. Per Zeitmaschine 25 Jahre zurückgeschleudert. Irgendwie schon sehr geil und für Punker-Partys unter Nietenkaisern durchaus zu empfehlen. Bier aufreißen und Parolen grölen … Was gibt es schöneres? Nichts!!! Kaufen, Texte auswendig lernen, glücklich hassen und besoffen sein! 16 Songs in 30 Minuten. Geile Sache! Und der Refrain des Songs „Wochenende“ („Leberschaden ist Berufung …“) ist ohnehin gottgleich! Obnoxious

Termine im JUZ Verden

| April 14th, 2009

Im JuZ Verden geht’s ab:

Am Sa. 18.4.’09 – FORCA MACABRA (Crust/HC-Punk Granate aus Finnland)
– PROFIT & MURDER (Crustwalze aus Bremen)
– VLADIMIR HARKONNEN (EX-Bonehouse, fette Wand aus Kiel)
Eintritt: 6 Euro

Am Mi. 13.5.’09 Buchvorlesung mit JAN OFF („Vorkriegsjugend“)
Beginn der Lesung: 20.30 Uhr
Eintritt: 4 Euro, Schüler/Studenten/Arbeitslose: 3 Euro

Am Sa. 16.5.’09 MAUL AUF GEGEN FASCHOS!!
– KAFKAS (D-Punk aus Fulda)
– GUTS PIE EARSHOT (Cellopunks aus Köln)
– KOBAYASHI (HC-Punk auf deutsch, Bremen)
– CONEXION MUSICAL (HIPHOP-Kollektiv aus Berlin)

Am So. 25.5.’09 – CONTEMPT
– R.A.M.M.A.N. (UK Anarcho-punk Legends)

Am Do. 28.5.’09 – JUGGLING JUGULARS (melodic HC, Finland)
– LEFT FOR DEAD (melodic PUNK, England)
– RENTOKILL (melodic Sheet, Österreich)

Am Fr. 5.6.’09 POLIT-HIPHOP KONZERT
– HOLGER BURNER (Hamburg)
– SCHLAGZEILN (Berlin)
– RADICAL HYPE (Bremen)
– KURZER PROZESS (Nürnberg)
danach Electro-Disco bis nix mehr geht

die Konzerte beginnen in der Regel und wenn nicht anders angekündigt um 20 Uhr! Checkt www.myspace.com/juzverden für genaue und aktuelle News! Dort gibt’s auch sämtliche Flyer etc …



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen