Reviews

| Dezember 4th, 2009

CAR DRIVE ANTHEM – Time To Steal Away
(CD, Sums Records)
Ohje, ’ne amtliche Autofahr-Hymne klingt in meinem fahrenden Müllcontainer aber anders. Ein dahingehauchter Schmachtfetzen von Miss Stevie Hicks zum Beispiel, oder meinetwegen auch „Ein schöner Satz Reifen“ von Eisenpimmel. Aber bestimmt nicht diese schmalzgewichste Prinzessin-Lillifee-Version von Boysetsfire auf Valium. Tut mir leid, Jungs, da seid ihr beim Falschen gelandet (obwohl- eigentlich tut’s mir gar nicht leid, wenn ich ehrlich bin…). Und Tschüss. Snitch weiterlesen →

Sendung vom 24. Juni 2009

| Juni 25th, 2009

416
[podcast]http://pogoradio.de/pogo/20090624_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 416: Zu Gast waren Daniel, Conny und Cris

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle —  Geld et Nelt
Monsters Every Weekend — The Shoemakers — Turn Me On
Torgau fahrn — Gleichlaufschwankung — Ethno Punx
Die APPD muss ran — Alkohol + Socken — APPD
Fight Fight Fight — Marshmallow Muschis — Profipunk
Extrabreit — Nüscht! — Hören Sehen Sagen
Transvestite — Peter and The Test Tube Babies — Pissed and Proud
Dead Battery — The Kleins — Pardon Me Sir
Der Traum von einem Ritt — Tony Montanas — Destination Hell
Kein Gerede — WIZO — Gute Freunde – Demo Tape
Ostpunks — Starts — Nutzt die Nacht

MP3-Download (28 MB)

Tipps fürs Wochenende:
Freitags Renderings + Baxter in Wieblingen, Villa Nachttanz
Plastic Bomb Festival in Oberhausen
Rong-Festival 2009 in Heidenburg



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen