Folge 566: Zu Gast war Ralf von Button Up

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
Blitzkrieg — Erst mal eins auf die Fresse — Ohne Zukunft
Blut + Eisen — W.S.W.U.F — Fleisch rollt
Kotzreiz — Nutzlos — Scheiße bleibt scheiße
Mono für Alle — Steineschmeißer — Mono für Alle!
Reagan Youth — Reagan Youth — P.E.A.C.E. / War
Chaos Z — Gewalt — Dunkle Straßen

427


Folge 427: Zu Gast waren Kerstin, Laureen und Sarah

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Seeing red — Minor Threat — Complete Discography
Some Kinda Hell — Dean Dirg — The 35 Minute Blitz
Snitch To The Suture — Star Fucking Hipsters — Until We’re Dead
Money — Choking Victim — Crack Rock Steady EP and Squatta’s Paradise EP
Damage Control Womanizer — The Sore Losers — too sexy for the fuehrerbunker
Young ‚til I Die — 7 Seconds — The Crew
Jenever Holocaust — Gewapend Beton — 17 Until We Die
No Solution – No Control — The Casualties — Under Attack
Sometimes — Krum Bums — As The Tide Turns
Reagan Youth — Reagan Youth — A Collection of Pop Classics
Life Causes Cancer — Leftöver Crack — Deadline Split

MP3-Download (55 MB)

Plastic Bomb #63

| März 28th, 2009

(A4 + CD, 76 Seiten, 3,50 Euro + Porto, PF 100205, 47002 Duisburg)
Ganz arg bunt ist die Bombe dieses Mal und bringt viele Bands aus verschiedenen Genres unter dem großen Punkrock-Hut zusammen: Knochenfabrik, Upright Citizens, SS-Kaliert, Gonads, Escapado, Reagan Youth um noch nicht mal alle zu nennen. Bei den letztgenannten HC-Peace-Punk-Heroen aus New York ist es sehr schade, dass Helge lediglich den neuen Sänger vor die Flinte bekommt. Der ist nämlich nicht gerade aussagekräftig, was bei solch einer Band wirklich bedauerlich ist. Das Interview hat was vom Auftritt der Band beim Ruhrpott-Rodeo, welcher vom Hörensagen grauenhaft gewesen sein muss. So mit Metal-Gitarre!? Dahingegen kommt die Kurzbefragung der Knochenfabrikler Claus und Achim in ’nem schönen „Fuck off“-Stil. Die konnten dem live (Back to Future) aber auch nicht gerecht werden, machten somit aber wieder alles richtig, indem sie nicht das machten, was man von ihnen erwartete. Kapiert? Exoten-Ingo hängt auch weiterhin seine Fahne in den Wind und wartet mit der Vorstellung einer Combo aus Grönland auf. Die interessante Reihe „Anders Leben“ wird ebenso weitergeführt, wie die „Herstory of Punk“. Sprich, wer im 3-monatigen Rhythmus auf dem Laufenden bleiben will, was Punkrock jenseits von Musikclubs betrifft, ist mal wieder bestens bedient! Bocky
www.plasticbomb.de

Fanzine Reviews

| Dezember 10th, 2008

Inside Artzine #12
(A4, 40 Seiten, 5 €, http://www.inside-artzine.de)
„Paintings – (Digital)Collages – Sculptures – Drawings – Stories – Poems“, werden dem Interessenten auf dem Cover angepriesen. Und genau das befindet sich dann auch im Heft; Bilder – (Digital)Kollagen – Skulpturen – Gemälde – Geschichten und Gedichte. Thematische Schwerpunkte sind Religion, Krieg, Tod – gerne auch die Kombination alldessen und auch etwas Körperkult. Die Werke sind unterschiedlich, was wohl daran liegt, dass von unterschiedlichen Künstlern kreiert. Aber gerade bei den religiös inspirierten Werken wird es manchmal sehr platt: Ein Panzer mit einer Kirche obendrauf (Religionskriege, häh?), oder ein Glas mit Pillen drin, umrahmt von Kirchtürmen, Minaretten, Raketen und Patronen. Damit man es auch wirklich kapiert, ist das Glas mit dem Wort „Religion“ beschriftet. Sind wohl Opiumpillen drin… Der Rest ist aber nicht so plump. Zum Teil auch echt – wie sagt man in so einem Fall – inspirierend. Die Sprache ist meist Englisch und enthusiastische Kunstnerds können ruhig mal reinschauen. Ach ja, ich vergaß: „adults only“. HH
weiterlesen →

Folge 369: Zu Gast waren Mari und Jannusch von Mari And The Crowds

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
Halli Hallo—Oxo 86—So beliebt und so bescheiden
Asshole Girls and Rude Boys—Mari And The Krauts—Asshole Girls and Rude Boys
Creatures—Adolescents—Adolescents
Schulz—Mari And The Krauts—Asshole Girls and Rude Boys
We Don’t Like—Tight Finks—Webseite
Alles Kaputt—2 Stupid—Endless Self Destruct
Degenerated—Reagan Youth—Youth Anthems for the new Order 12”EP
Frank you are the enemy—Mari And The Krauts—Asshole Girls and Rude Boys
What a story—Madlocks—Riot
Imagine a life without punkrock—Mari And The Krauts—Asshole Girls and Rude Boys
I Won’t Give—Deadline—Take A Good Look
Andere Wege—Loikaemie—Loikaemie
Our town—Mari And The Krauts—Asshole Girls and Rude Boys
Rudert, Freunde!—Die Junge Union.—Demo

File Download (60:00 min / 28 MB)



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen