The Vordränglers

The Vordränglers

The Vordränglers haben mein jahreslanges Betteln erhört und nun die wohl wichtigsten Werke der Punkrockgeschichte auf Vinyl gepresst. Mit dabei ist das Lied „Siegertyp“. Eine echte Hymne und kann getrost mit „Filmriss“ von Knochenfabrik in einem Absatz genannt werden.
Da Pogoradio in Rente gegangen ist, müsst ihr euch die Platte kaufen, um sie zu hören.

Hier die mögliche Bezugsadresse:
www.bundschuhfanzine.de/tod

Hulk
Fratz von Hulk-Räckorz, bezahlt aus seiner Tasche diese Website und die Domain-Kosten. Und das schon seit knapp 10 Jahren!
Ich möchte mich auch bei Cris bedanken, der bei Server-Ausfällen und sonstigen Problemen, rund um die Uhr ansprechbar war und schnell geholfen hat. Ohne die beiden wäre Pogoradio zwar auch möglich gewesen, aber halt nicht so geil für mich.
Die Bands, die Fratz auf seinem Label hat, kamen hier immer zu kurz. Deshalb hier noch mal ein Link zu seiner Label-Seite: www.punkrock.de
Wenn ihr euch auch bei Cris und Fratz bedanken wollt, dann findet ihr die beiden auf dem Ruhrpott-Rodeo.

DETOX // INTOX Folge 001

| Juni 4th, 2018

[powerpress] Hier ist die erste Sendung von Detox // Intox mit Thommy und M€$$€R auf punkrockers-radio.de mit viel Musik und dem Neuesten zum Thema Punk, Bier, Tiere, Natur, Politik, Gesundheit.
Ich finde, die Sendung ist eine würdige Nachfolgerin von Pogoradio

Folge #001 von DETOX // INTOX ist am Start. Mit interessanten Informationen zu allen Themen und Songs von Kackschlacht, Glamour, Toylettes, Bierdosen Freunde, Deutsche Laichen, Arbeitstitel: Bullenblut, Night Birds, Abfukk und und und

Vorschau: Molly Punch zu Gast

| April 21st, 2018


Nächsten Montag den 23. April 2018 gibt es wieder eine neue Pogoradio-Sendung: Zu Gast sind Molly Punch aus Köln.
Hier ein paar Links zu Molly Punch:
@ Facebook @ Bandcamp @ Instagram @ Youtube

Die Sendung wird am Montag von 20-21 Uhr für den Bermudafunk aufgezeichnet und live bei Punkrockers-Radio.de ausgestrahlt.
Hier könnt ihr die Sendung live mithören und im Chat eure Komentare und Fragen rein schreiben:
www.Pogoradio.de/live/
www.Punkrockers-radio.de

Pogoradio-Sendung mit Georg

| April 4th, 2018


Folge 837: Zu Gast war Georg
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Schleim — Atomkrieg — Deutschpunk muss sterben
Youth Avoiders — Face Up To It — Relentless
Burning Lady — Age of the Working Dolls — Concrete Jungle Records
Cold Kids — Weiter — Sektempfang bei Scheele
Ersatzkopf — Turbostaat sollen mal ganze Sätze machen — Doch Noch Geiler
Not On Tour — Darling — All This Time
Oidorno — Oiverräter — Demo
Pleite — Frieda — Im Gang vor die Hunde


Folge 834: Zu Gast waren Gordy, Jan und Atze von der Band Inwiefern
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Inwiefern — Neulich an der Bushaltestelle — Irgendwas ist immer
Ausgang Ost — God bless Mike Ness — Mach mir die Schere!
Inwiefern — IQ77 (Nonstop Stereo Cover) — Demo
Supernichts — Kapitalismus Nein Danke — Fixpunkte & Bojen
Ernte 77 — Zeit ist Holz — Gebenedeit unter den Punkbands
Not On Tour — Darling — All This Time
Inwiefern — Gefangen im Netz — Irgendwas ist immer
Chefdenker — Kugel Durch Den Kopf — Eine Von Hundert Mikrowellen
Berlin Diskret — Arbeiten und Woohnen — Arbeiten und Wohnen
Inwiefern — Kais Schwester — Irgendwas ist immer
Inwiefern — Adolf Hipster — Irgendwas ist immer


Folge 833: Zu Gast war Kalle Mallorca von Ernte 77
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Ernte 77 — Biathlon-Ultras — Gebenedeit unter den Punkbands
Ernte 77 — Sportzigaretten — Gebenedeit unter den Punkbands
The Sewer Rats — Danny Has a Date — Heartbreaks and Milkshakes
Die Wut — Deutschland-Pogo — Alles schon mal gesehn …
Ernte 77 — Verzögerungen im Betriebsablauf — Gebenedeit unter den Punkbands
Ersatzkopf — Polizeigewalt — Doch Noch Geiler
Berlin Diskret — Pisse — Arbeiten und Wohnen
Urinprobe — Urin 2.0 — Schlechte Karten
Pisse — Heiratsschwindler — album name
Oidorno — Halt die Fresse — Demo

Pogoradio-Sendung mit Helmut Cool

| Februar 14th, 2018


Folge 831: Zu Gast waren Bernd und Chris von der Band Helmut Cool
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Helmut Cool — Sekt — Schlachtrufe BRD GmbH
Bike Age — Never Fall Apart — beer is my cup of tea
Ätzer 81 — Punk in Stuttgart — Kukuxklan
The Fucking Miley Cirus Experience — KillKen — #1
Helmut Cool — Tindermatch mit Michael — Schlachtrufe BRD GmbH
Murder Disco X — S.O.S. — Ground Zero: Stuttgart
Zystem — Kein Teil Von Deutschland — Kaputtgart
Hell & Back — Slowlife — Slowlife

Pogoradio-Sendung mit Dave

| Februar 7th, 2018


Folge 830: Zu Gast ist Dave von der Band Detlef
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Supernichts — Gestern auseinandergelebt — Immer wenn ich musst du
Incoming Leergut — Generation Maybe — Dagegen mit dem Trend
Helmut Cool — Bachelor of Hartz — Schlachtrufe BRD GmbH
Ernte 77 — Klempner oder Christ — Gebenedeit unter den Punkbands
Inwiefern — Vielleicht schon übermorgen — Irgendwas ist immer
Terrorfett — Flaggenfeuer — Die Boys vom Barbershop
Umluft 180 — Schwarzarbeit — Stromausfall

Der Pogoradio-Jahresrückblick

| Dezember 27th, 2017


Folge 824: Zu Gast war David. Wir machten so was wie einen Jahresrückblick
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Loser Youth — Irgendwas Machen — Dies ist der Klang von Hamburg, ja? Vol.2
HerrinGedeck — Mitte 20, arbeitslos — Bunte Häuser
Blinker Links — Nein! — Achterträger Kronkorken mit Schraube
Reiz — Konfetti — Reiz
Illegale Farben — Kein Problem — Grau
Femme Krawall — Uhuras Disco — Fun Im All
Abriss — Deutschpunk ihr Pisser — Abriss
Helmut Cool — Der Versager — Schlachtrufe BRD GmbH
Petty Problems — pigeons in the snakepit — Parts
Ludger — Patina aus Hass — Niebülldrama
Orängättäng — MPU — The Beast Bites Back

Pogoradio-Sendung mit T.O.D.

| September 20th, 2017

635
(Wiederholungsfolge vom 1.1.2014)
Folge 635: Zu Gast waren Danny und Toxo von T.O.D.
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Novotny TV — Deutschland braucht Deutschpunk — Tod Pest Verwesung
T.O.D. — verschöner deine Stadt — Dießem?
Glück Umsonst — Camus und der Fallmanager 2. Versuch — Demo
Kackschlacht — Das Ist Kein Punk — Demo 2012
EA 80 — Fort von krank — Definitiv: Nein!
Undressed Army — Der Tag an dem die Lindenstraße abgesetzt wird — Hier ist alles Geil
T.O.D. — no Future — Dießem?

Punkmailer wird eingestellt

| September 7th, 2017

Vor knapp 10 Jahren stellte Fratz und Cris einen Webservice ins Netz, wo man kostenlos eine E-Mail-Adresse inklusive Postfach mit der URL @punk.de benutzen konnte.
Das war noch zu Zeiten, als E-Mail noch ein wichtiges Kommunikationsmittel war. Heute benutzen die meisten Menschen hauptsächlich WhatsApp und Messenger. Coole E-Mail-Adressen sind aus der Mode gekommen.
Als mich die Tage eine Mail von Fratz erreichte, in der stand, das sie leider den Punkmailer-Server zum 30.10.2017 abschalten müssen, wollte ich die Hintergründe wissen.

Fratz antwortete mir darauf:

Als ich mich vor mehr als 9 Jahren dazu entschied, die punk.de-E-Mail-Adressen für alle kostenlos zur Verfügung zu stellen, war mir klar, daß dies mich einige 1.000,- € an Entwicklung, Server und Wartung kosten würde und ich das Geld nie zurückbekommen werde.
Aber ich dachte, daß man ja vielleicht irgendwas anderes zurückbekommt. Deshalb stand von Anfang an dieser Text auf der punkmailer.de-Start-Seite:
„Dieser großartige Service wird Dir von www.punk.de gratis zur Verfügung gestellt!
Falls Dir das Angebot gefällt, würden wir uns freuen wenn du uns unterstützt, in dem du dein Wissen bei OpenPunk einbringst (Texte schreiben, Designs/Logos erstellen u.s.w.), oder durch einen Einkauf im Shop von www.punk.de!“
Allerdings war mir nicht klar, daß sehr wenig bis gar kein Dank zurückkommt, sondern die Leute eher Hassmails schrieben, weil sie mal wieder ihr Passwort verbummelt haben, ihre Mailbox übergelaufen ist oder ihre „komplizierten“ Passwörter wie 1234 gehackt wurden.
Letzteres war auch immer ein Sicherheitsrisiko für alle, da über die gehackten Mail-Accounts immer tonnenweise Spam versendet wurden und danach erstmal unsere Server-IP-Adresse für mehrere Tage gesperrt wurde und wir überhaupt keine Mails mehr verschicken konnten.
Der punkmailer entpuppte sich also immer mehr zum „Betreuungsauftrag“ und es kam aktuell dazu, daß wir mal wieder den Server hätten umziehen und updaten müssen. Das hätte wieder einige hundert Euro verschlungen.
Da ich aber keinen Bock hab, von irgendwelchen blöden Firmen Werbebanner auf dem punkmailer einzubauen oder bei den verbliebenen punk.de-Nutzer nach Geld, Spenden oder einen Gegenwert zu betteln, habe ich beschlossen den punkmailer zum 30.10.2017 abzuschalten.
Für die meisten Menschen im Internet hat die E-Mail-Adresse ja mittlerweile eh kaum mehr einen Stellenwert, weil jeder lieber seine ganzen Daten, Bilder, Vorlieben und Infos gratis Facebook und Whatsapp zur Verfügung stellt …

An dieser Stelle möchte ich mich für den kostenlosen Service bei Fratz und Cris bedanken. Die Server-Miete von der Pogoradio-Website wird weiter von Fratz bezahlt. Ich hoffe, noch ein Weilchen länger, sonst kann ich meinen Service, die Sendungen hier anzubieten, vergessen. Also, bestellt fleißig eure Buttons, Shirts und Stretchhosen bei www.punk.de. Rüdi

Pogoradio-Sendung mit Lars

| September 6th, 2017


Auf besonderen Wunsch von Chris Scholz, hier noch mal die Aufzeichnung der Sendung vom 12.10.2011
Folge 533: Zu Gast war Lars. Er erzählt unterhaltsame Geschichten aus seiner Arbeitswelt
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Cerebral Ballzy — Don’t Tell Me What To Do — Cerebral Ballzy
Attila the Stockbroker — Game Boy Rude Boy — Just one Life
Superpunk — Ich trinke — Why not?
Pinhead Gunpowder — Dull — Jump Salty
Novotny TV — Invasion vom Mars — Tod Pest Verwesung
Cerebral Ballzy — Insufficient Fare — Cerebral Ballzy

Pogoradio-Sendung mit Nils

| August 16th, 2017


Folge 808: Zu Gast war Nils von der Punkstelle. Jenny übernahm die Redaktion
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Kenny Kenny Oh Oh — Deep Red Swollen Eyes — I Will Not Negotiate
Syndrome 81 — le condor de la rade — Split with Urban Savage
Rixe — Rapport De Force — Collection
Stalled Minds — Away — Stalled Minds
Arrested Denial — Alles bleibt gleich — Frei.Tal
Schöner sterben mit Heroin und Korn — Nestlé — Demo Tape
Bierdosen Freunde — No Border – No Nation — Bierdosen Freunde
Glitzer — Zigarettensau — Demo
Akne Kid Joe — heimatlied — haste nich gesehn!

Pogoradio-Sendung mit Stefan

| August 2nd, 2017

Folge 806: Zu Gast war Stefan vom Punkrockers-Radio[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Brutale Gruppe 5000 — Glyphosat — Zukunftsmaschine II
So What! — No Doubt About It — Gutter Or Miss
Skin Of Tears — New Horizon — Fake My Day
The Sewer Rats — Too Punk For You — Heartbreaks And Milkshakes
Antillectual — From Hipster Kids To Hardliners — Engage!
The Grabøwskis — Kein Fußbreit — Sicher In Die Zukunft

Das neue Loser Youth Album ist draußen. Am Montag (10.07.) ab 20 Uhr ist Thommy von Loser Youth zu Gast in der Sendung.
Live zu hören bei Punkrockers-Radio.de

Dr. Dosenbier bei Pogoradio

| Juni 11th, 2017

Die schlechte Nachricht: Die nächste Sendung, die live am 12. Juni bei Punkrockers-Radio für den Bermudafunk aufgezeichnet worden wäre, fällt aus.

Die gute Nachricht: Eine Woche später sind Dr. Dosenbier im Pogoradio-Studio. Am 19. Juni 2017 ab 20 Uhr live im Stream.

https://drdosenbier.bandcamp.com

petty problems

Folge 798: Zu Gast waren Nico und Benny von Petty Problems
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Petty Problems — parts — Parts
Petty Problems — pigeons in the snakepit — Parts
Reiz — Konfetti — Reiz
Supernichts — Generation Pissflitsche — Fixpunkte & Bojen
Cheap Drugs — Rules — Split 7“
Petty Problems — abbreviations — Parts
Petty Problems — crumple up the paper — Parts



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen