Zeitplan für PUNK IM POTT 2010

| Dezember 8th, 2010

27.12.2010
Einlass 13 Uhr

15.00 – 15.30 Geggen Gaggas
15.45 – 16.15 Lost Boyz Army
16.30 – 17.00 Rabatz
17.15 – 17.55 1982
18.10 – 18.55 Supernichts
19.10 – 19.55 Emscherkurve 77
20.10 – 21.00 S.I.K.
21.15 – 22.15 Eisenpimmel
22.30 – 23.30 Rawside
23.45 – 0.45 Dritte Wahl
1.00 – 2.00 Hannen Alks

Punkrockdisco bis 8 Uhr Morgens,
danach chill out in der Turbinenhalle.
Die Halle bleibt die ganze Nacht geöffnet!

28.12.2010

12.00 – 13.00 The Buccaneers
13.15 – 13.45 Hagbard Celine
14.00 – 14.35 Missbrauch
14.50 – 15.30 Kotzreiz
15.40 – 16.20 Lili
16.35 – 17.20 Popperklopper
17.35 – 18.25 Chefdenker
18.40 – 19.40 Lokalmatadore
19.55 – 20.55 Molotow Soda
21.15 – 22.30 Slime
22.45 – 23.45 Betontod
0.00 – 0.55 Pöbel & Gesocks
1.10 – 2.00 The Porters

Danach chill out bis 6 Uhr.
Die Halle wird um 7 Uhr morgens geschlossen.
Es fahren rund um die Uhr kostenlose Shuttlebusse vom Bahnhof Oberhausen zur Turbinenhalle Oberhausen und zurück!

Mehr Infos und Kartenvorverkauf unter: www.punkimpott.de

(CD, Core Tex)
Wenn man kein Ire ist, aber Irish Folk-beeinflussten Punk macht, dann ist man höchstwahrscheinlich einer von den Porters oder aber einer von der Auld Corn Brigade. Ist man in letzterer Band beheimatet und klingt gesanglich wie ’ne Kartoffel, sollte man vielleicht auf deutschen Oi umsatteln. Mal ehrlich, wirf die Fiedel ins Korn und versuch’s in der Sprache die dir beschert wurde, oder noch besser: Gar nicht singen. Das sind Gleichlaufschwankungen nach zuviel Guiness. Dennisdegenerate



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen