Pogoradio-Sendung mit Berten

| Oktober 25th, 2017


Folge 816: Zu Gast war Berten von Der Dumme August und Kommando Petermann
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Kommando Petermann — Hiroshima-Park — Jingle
Ces gens-là — Si — Premier pressage
Wonk Unit — I Told You So — Mr. Splashy
Frau Mansmann — Gestern Abend, Baby — Menstruation in Stereo
Kommando Petermann — H+M — vor leerem Haus
Illegale Farben — Kein Problem — Grau
The Sewer Rats — Waiting for a Letter — Heartbreaks and Milkshakes
Guitar Gangsters — Sex & Money — Sex & Money
FCKR — Albträume — Rattenblick 7″
Sense — Ins Gesicht — LP
Schreiblockade — Anna Sophia — Schreiblockade
Kommando Petermann — Parkett — vor leerem Haus
Savants — Schön — Zum Glück zu faul


Folge 797: Zu Gast war Stephan von Punkshows.de
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Bloodstains — Girlfriend — Live at the Sonic Ballroom
Supernichts — ich will nicht so enden wie die ganzen Ramones — Live in Römmershagen
Pinguin Flugschau — Zahnfleisch Vegan — Sonic Ballroom 2016-12-26
Die Tunke — H. Kohl — live am 11.10.1986
Die Netten Jungs von Nebenan — Bandito de la soy — Blue Shell 2017-01-22
Kommando Petermann — Sabrina — MTC 2016-10-08
Red Eye — Problems — Sonic Ballroom 2017-01-04


Folge 789: Zu Gast waren Benni und Oli von Moloch
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Pogoradio Jingle — Jingle
Tischlerei Lischitzki — Raupe — Kommunikation ist …
Moloch — Irrlicht — Frag/Mente
Moloch — Bunker — Frag/Mente
Sister Disaster — Greed — Sister Disaster
Abus — Un feu et ses amies — Abus
Litbarski — Hedwig — Litbarski
Raskolnikoff — Keller — split 7“ mit Monthly Red
Restmensch — Arsch in der Hose — Die Erde ist eine Scheiße
Moloch — Fragmente — Frag/Mente

709
Folge 709: Zu Gast sind Vera und Marcel
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Thee Infidels — Ego — Evilution
Kommando Petermann — Bevor es H&M gab — Angst & Sehnsucht
Inkasso Moskau — Wir kommen in Frieden — Motorsäge
Illegale Farben — Illegale Farben — Demos 2015
Treibsand — der Voyeur — Millenium Madness Sampler
Kommando Petermann — Was muss ich tun? — Jimmy Hartwig
Alles in Farbe — Stimmung Konfetti — EP
EA 80 — Tanss — Alle Ziele
Ansicht X — Die Würde des Schweins — BassBox
Interozitor — Pizza Delivery — Which Asshole Drank My Beer ?
Kommando Petermann — Parkett — Jimmy Hartwig
Gulag Beach — Kim Nasty — New Direction Festival 2015

660
Folge 660: Zu Gast waren Dittmar, Emre, Nathalie, Richy und Niels
Wir feierten die von Dittmar programmierte Pogoradio-App für Android-Geräte
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Selfmade Millionaires — Wir sehen halt besser aus — Fordern zum Wettstreit
Stalins of Sound — Sex Hex — Miscellaneous Tracks
Gammablitzboys — Torero — Explosion der Töne
Bommel und die Bömmelchens — unfreiwillig unkomisch — back to punk
Social Schism — Nilistic — Destination Nowhere
The Jim Tablowski Experience — Sup With Birds — Split LP
Chaos Z — Goldvieh — Die gnadenlosen Jahre 80-83
She-Male Trouble — Unkind — Sampler

https://flattr.com/profile/pogoradio


Folge 567: Zu Gast war Sascha von Kommando Petermann

Praxis Dr. Shipke — Fahrradkette — Demo
Kommando Petermann — Drei Farben: Scheiße — Jimmy Hartwig
Schlampenwampen — Votzenklatschen — Demo
Anna Lohr — Stockingu — Lofi Ranger Texas Snack
Hans-A-Plast — Ich zünd mich an — Schnittmuster / Ausradiert
BicahunaS — Heuchelnde Herren — Demo
Slime — Bauchweh — Sich fügen heißt lügen
Toxoplasma — Sein Oder Nichts Sein — Plastic Bomb #79
Tocotronic — Ich verabscheue euch wegen eurer Kleinkunst — Wir kommen um uns zu beschweren
Kotzreiz — Punk bleibt Punk — Scheiße bleibt scheiße
Supernichts — Korn Cola-Light — Chaosübersehgenie
The Baboon Show — I Don’t Wanna Go To The USA — Punk Rock Harbour


Folge 562: Zu Gast waren Jürgen von Rookie Records und Frank von Supernichts. Thema: Das leidige Lied mit der GEMA. Frank ist Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht und Jürgen schon seit über 25 Jahren vor und hinter der Bühne im Musikbusiness tätig.
Die Sendung möchte Bands und Veranstalter aufklären wie die Dinge mit der GEMA funktionieren.
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Love-A — Chefkoch — Eigentlich
The Rancors — Generation Nacktmull — Das letzte Lied der Zeit
Supernichts — Schlecht in kleinen Dingen — Immer wenn ich musst du
Butcher Babes — Don’t Touch — MIX FERTIG
Kommando Petermann — Ich und Elvis (Akustik Version) — Jimmy Hartwig
Frau Potz — Ich will dich — Frau Potz – lehnt dankend ab
Ein Eimer Voll Hass — Penis oder Pommes?! — LoFi Ranger Texas Snack
Oxydation — Gema nach hause — Ruhestörung


Folge 560: Zu Gast war Julia

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
YIDcore — Al Kol Ele — Yidcore
Star Fucking Hipsters — Ana Ng — From The Dumpster to the Grave
Melt-Banana — Giggle on the Stretcher — Charlie
Chefdenker — Die Welt In 2-3 Minuten — Eine Von Hundert Mikrowellen
KSMB — Varför Lever Du? — Aktion
Slime — Ihr Seid Schön — Alle Gegen Alle
Kommando Petermann — Parkett — Jimmy Hartwig


Folge 555: Zu Gast waren Frank und Marcy von Nonstop Stereo

Songliste: Interpret, Titel, Album
Danstahl — Pogoradio Jingle
Nonstop Stereo — Überhaupt nicht sorry about it — Hammerschlageffekt
Nonstop Stereo — Mehr Zeit wofür Du willst — Hammerschlageffekt
Kommando Petermann — Genau da für — Jimmy Hartwig
Nonstop Stereo — Hammerschlageffekt — Hammerschlageffekt
Bash! — Lebenskreis — Erwischt und bestraft
Nonstop Stereo— In meinem Zimmer — Hammerschlageffekt
Kotzreiz — Berlin — Du Machst Die Stadt Kaputt
Die Pucks — ’ne Möglichkeit — Rilrec Label Sampler


Folge 551: Zu Gast war Chris Scholz. Thema: Karneval

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
Die Superfreunde — De Zoch kütt — Surfpunk California
Jürgen Rüttgers singt über Nordrhein-Westfalen
Foyer Des Arts — Hubschraubereinsatz — Könnten Bienen fliegen
Anonymer Widerstand — Pro Stoiber — Himmel, hast du keine Flinte
Kommando Petermann — Drei Farben: Scheiße — Jimmy Hartwig
Neon Bone — is it the truth — Neon Bone
Franz Wittich — Punk ist das Geilste — Demo
Blutjungs — Mutter Hat Verboten — Beiss Mich Baby!
Die Lokalmatadore — Pillemann, Fotze, Arsch — Punk Weihnacht
Male — Risikofaktor 1:x — Male
Rashit — Dinazor — Dinozor
The Juicecrew — Staatsgewalt — Demo
Sozialer Fehltritt — Zivilcourage — Demo


Folge 549: Zu Gast war Sascha von Kommando Petermann

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
Bitume — S.O.S. — Lolch
Kommando Kap Hoorn — Lohn und Brot — Im Sog der Finsternis
Kommando Petermann — Sabrina — EP
Kommando Sonne-Nmilch — Die Unke — Pfingsten
Kommando Vollsaufen — Wir sind die Zukunft — Wir Sind Die Zukunft
Sindie 4 — Biotechnologies — Inside! Inside! Inside!
Kommando Petermann — Genau dafür — EP
Skeptik in Perspektiv — Hab ich gesagt — Demo
Kommando Petermann — Parkett — EP


Folge 543: Zu Gast war Berten von Kommando Petermann

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
The Snazzy Boys — Carpentier — The Snazzy Boys
EA80 — Fort von krank — Definitiv: Nein!
Burn it out — Fuck The Book — Demo
Club Déjà-Vu — Für immer Astronaut — Erotic Science Fiction
Abbruch Ensen — Duschen, rasieren, verwesen, — Demo
Napoleon Dynamite — Ich Mach Das Nur Fürs Geld — Fickt Euch Alle
Bluttat — People — Nkululeko
Nonstop Stereo — Mehr Zeit wofür Du willst — Hammerschlageffekt
Dampfmaschine — Haben Haben Haben — Bete zur Maschine
Loikaemie — Wir Sind Geil, Wir Sind Schön … — III
Rummelsnuff — Boxerlied — Sender Karlshorst


Folge 535: Alex meldete sich über Skype. Es war ein Experiment,
welches seinesgleichen suchen wird.

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
2 Sick Monkeys — Live It Up — Curse Of The Monkeys
Rash Decision — Veins — Temporary Worker
Karmacopter — Hirnfick — Goodbye Haptik
OFF! — Panic Attack — First Four EPs
Career Suicide — Out of the Fray
Bazooka Zirkus — Nie so bitter — Kurze Hose Holzgewehr
Babu Maan — Hitler in Love oh Baby — Hero Hitler in love
The Dwarves — Bang Up — The Dwarves Are Born Again
Ludger — Italien — Monsignore Krusenotto
Kommando Petermann — Sag Jutta wahrscheinlich ist schluss — Demo
Gegenteil — Eigentlich — Kopfpunk


Folge 532: Zu Gast ist Terror Berten

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Die Superfreunde — Ich hätt so gern ein Pony — Surfpunk California
Terror Berten — Volkskredit — Rock Holiday & Terror Berten
Love-A — Freibad — Eigentlich
VCR — Really Something / Destroy — Power Destiny
Dear Hearts — That’s You (Yeah You!) — Grab My Hand
Terror Berten — ene mene — Rock Holiday & Terror Berten
Bash! — Wo ist mein Bier? — Cheers & Beers
R.K.L. — Revenge — Greatest Hits – Live In West Berlin 1988
Die Skeptiker — DADA in Berlin — Harte Zeiten
Kommando Petermann — Aachener Weiher — Angst & Sehnsucht
Loaded — Bring Out Your Dead — Bloodshots Forget-Me-Nots
Tocotronic — Stürmt das Schloss — Schall und Wahn


Folge 521: Zu Gast waren Emre, Berten, Marcel, Richy und Sascha
von Kommando Petermann

Songliste: Interpret, Titel, Album
Kommando Petermann — Jingle Hiroshima-Park — Jingle 2011
Kommando Petermann — Aachener Weiher — Angst & Sehnsucht
Kommando Petermann — Unendlich Banal — Angst & Sehnsucht
The Local Spastics — Rot — Daily Routine
Kommando Petermann — Ich Dich Auch — Angst & Sehnsucht
Die Lokalmatadore — Herz aus Gold — Punk Weihnacht
Abbruch Ensen — Schade daß du so scheiße aussiehst — Demo
Selfmade Millionaires — Wir sehen halt besser aus — Fordern zum Wettstreit
Kommando Petermann — Valeska — Angst & Sehnsucht
Rodeo Clown — Little Tricks Many Cracks — Shit
Kommando Petermann — Geh Wie Der Undertaker — Angst & Sehnsucht

Tipp fürs Wochenende: 9. Mannheimer Biermarathon


Folge 515: Zu Gast war Frank Franksen von Supernichts

Songliste: Interpret, Titel, Album
Danstahl — Pogoradio Jingle
Supernichts — Besame mucho — Immer wenn ich musst du
Kommando Petermann — Unendlich banal — Demo
Club Déjà-Vu — Mit dem Fahrrad ins Bordell — Mondphasenfriseur
Supernichts — Du und Deine Scheiß-FDP — Hamburg Köln Belgrad
FleischLEGO — Peter Frankenfeld brachte das Heroin in unser Dorf — Reiche Schweine
Supernichts — Schlecht in kleinen Dingen — Immer wenn ich musst du
Supernichts — Gestern auseinandergelebt — Immer wenn ich musst du
Hard-Ons — Sunny — Very Exciting
Oi-Melz — Versprochen — Qual der Wahl
Supernichts — Nur du und ich und Dr. Hartz — Immer wenn ich musst du
Cotzraiz — Was Punk Ist Bestimmen Wir — Fehlpressung
Supernichts — Mittelscheitel — Immer wenn ich musst du
Club Déjà-Vu — Für immer Astronaut — Erotic Science Fiction

Tipp fürs Wochenende: Ruhrpott-Rodeo 2011


Folge 509: Tolle Musik zu fantastischen Getränken

Songliste: Interpret, Titel, Album
Kommando Petermann — Jingle vom Hiroshima-Park
Anfack — Ultra — Demo
Abfukk — Punker — Asi, Arrogant, Abgewrackt
Garry B. & Die Mandys — Strassenpunk — Rowdy Rock
Telekoma — Ich Will Nur Leben — Anfang Oder Ende
Fucking In Champagne — Gran Tourino — We Shit In The Future
The Larroquettes — Hate Mail — Hate Mail Demo
Die Kleinen Strolche — Informatikstudent — Demo
Citizen Fish — Overseas — Goods
Rock’n’Roll Stormtroopers — Pogo Loco — Kings in Jeans
Affenmesserkampf — Mit Händen und Füßen gegen die Nichtigkeit — Seine Freunde kann man sich nicht aussuchen
Kulturdekdenz — Gyros Pita — Demo
Gewapend Beton — Killing Nights — Big Dump Kids
Nonstop Stereo — Niemals Feierabend — Wenn Du Loslässt, Erledigt Die Schwerkraft Den Rest
Todeskommando Atomsturm — Warum Auch Nicht — demo 09
Raia — Ignoranz — Demo
Thilo mit h — Alt und tätowiert — Gefährlich ehrlich
Pommes Brutal — The Frozen Ones (Ultravox) — EP 05
Off! — Compared To What — Compared To What


Folge 508: Zu Gast war Marcel von Kommando Petermann

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld Et Nelt — Jingle
Rockwohl Degowski — Nein-Sager — Ruhrpott-Köter
Kommando Petermann — Sag Jutta wahrscheinlich ist schluss — Demo
Plain Zest — Zest for Life — Trash
Dumbell — Fist Of Love — Instant Apocalypse
Dumbell — Go Your Way — Death Ray
Sonny Vincent — Hard to disappoint — live at the sonic ballroom
Snuff — Etc. — Tweet Tweet My Lovely
Interozitor — Phonebooth — Which Asshole Drank My Beer?
Treibsand — der Voyeur — Millenium madness sampler
Not und Elend — love and hate — Demo
Toploader — Nightriver — ‚commodore krueger‘
Theke — Theke — Demo
Ass Radio Chicks — Ass Tracks — live



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen