9. Februar: Cafe Gegendruck HD

| Februar 3rd, 2011

Das nächste radioaktiv LOUD Akustikkonzert im Cafe Gegendruck steht an. Und dieses Mal wird es echt „legendär“, denn am 09.02. wird ein Ex-Circle Jerk den Abend eröffnen. Zander Schloss spielte in den 80ern für einige Zeit bei den Jerks und machte nebenbei auch Musik für Soundtracks wie Repo Man oder Sid & Nancy. Danach spielte er u.a. mit Joe Strummer und Die Huns zusammen. Im Cafe Gegendruck schlägt er aber zusammen mit Sean Wheeler (Throw Rag) ruhigere Töne an und präsentiert Songs von der gemeinsamen Split mit Pascal Briggs & The Stokers. Musikalisch gehen die Beiden in die Richtung Folk, Bluegrass und Americana.
Danach ist dann Pascal Briggs mit seiner neuen Band dran und er geht eigentlich den Weg, den er mit seinem Soloalbum eingeschlagen hat auch mit der Unterstützung seiner Bandkollegen konsequent weiter. Das Resultat sind Lieder zwischen Folk, Country, und Rock’N’Roll, die einen begeistern und berühren zugleich.
Los gehts um 20:00, der Eintritt ist frei!!!
www.gegendruck.de

Back To Future Festival 2010

| Juni 12th, 2010

Back To Future endlich wieder in Glaubitz!!!
Das beliebte Unity-Festival geht in die 10. Runde.

VVK-Ticket incl. Waldbadticket/Zelten & Parken 29 Euro!
Ticketbestellungen und weitere Infos unter
www.back-to-future.com

Freitag, 16.07.10
Betontod
Boss Martians (Us)
Mad Sin
Oxo 86
Pflanzer
Pipes And Pints (Cz/Us)
Die Skeptiker
Sperrzone
The Yum Yums (Nor)
Zack!Zack! (Ex-Shocks)

Samstag, 17.07.10
2nd District Feat. Pascal Briggs
Accelerators (Nl)
Evil Devil (I)
Feine Sahne Fischfilet
Gewapend Beton (Nl)
The Holy Hack Jacks
Klasse Kriminale (I)
Klingonz (Irl/Uk)
Die Lokalmatadore
The Oppressed (Uk)
Rejected Youth
Skeptic Eleptic (Aut- The Last Show)
Stage Bottles

Wir sehen uns in Glaubitz bei bestem Wetter!
Das Back To Future-Team

Young & Distorted #5

| März 25th, 2010

(A5, 68 Seiten, 2 Euro + Porto, www.provinzpunk.at )
Einige Tage nach Ende der Deadline fische ich noch dieses feine Fanzine aus dem Briefkasten. Na und da ein elegantes Heft wie das Y&D unter die Leute muss, will ich euch zumindest noch mitteilen, was ich so alles überflogen habe, damit ihr euch das einzige Punk-Fanzine Österreichs so schnell wie möglich zulegt – das Oi! The Print macht Oi!, fettich. Smart Alex zoppelt sich BHF, Pascal Briggs und den F. Führer aus Augsburg vors Mikro. Scheinbar hat er sich den Rat von Kollegen Obnoxious zu seiner letzten Ausgabe zu Herzen genommen, denn im Gegensatz zur #4 kommt bei den Fragerunden einiges bei rum. Ein weiterer gelungener Artikel, ist jener über die Schlurfs. Das waren Wiener Jugendliche in Zeiten des 3. Reichs, die dem Swing zugeneigt waren und nicht ihrem durchgeknallten Landsmannes! Des Weiteren wird man über den Adverts-Hit „Gary Gillmore‘s Eyes“ aufgeklärt, also warum da jemand anderes durch seine Glubscher glotzt, als der böse Gary selbst und gönnt sich ein Punkradio-Special, bei dem auch Homepage-Nachbar Rüdi vom Pogoradio zu Wort kommt. Was sich allerdings hinter dem Total Distortion-Dreiteiler verbirgt, kann ich euch nicht sagen, da mir dazu die Zeit wirklich nicht reichte. Das Gleiche gilt für die weiteren kurzen Kolumnen und Berichte. Wie ihr seht, lohnt die Anschaffung auf jeden Fall, Seitenreißer, wie ein Vorwort, welches sich zum Teil darüber auslässt, dass Vorwörter kappes sind, kann man ja getrost überblättern. Bocky

Destiny Records News

| März 16th, 2009

weiterlesen →


Folge 403: Zu Gast waren Mike und Ottl
[powerpress] Songliste:(Titel, Interpret, Album)
Little Punk Dittie — The Devil In Miss Jones — 20 Hits From Hell!
Fucking Bastards Fucking Cops — The Farts — Lets go Pogo
Pit Pistol — Terror Wankers — Terror Wankers EP
Neuer Tag — Bad Nenndorf Boys — Wir lügen nicht
No Horizon — Skarpretter — We don’t want your fuckin‘ borders
Mann Mit Hang Zur Depression — Die Braut Haut Ins Auge — +1 Auf Der Gästeliste
Never Felt So (Roughmix) — Screed — Demo Interim
Mädchen, Mädchen — Die Kurt Cobains — Der Todesfluch des Zigeunerkönigs
Leave me alone! — Mutate Now! — Punk Science
Lunatics — The Grit — Straight Out The Alley
Cold Heart — Grubby Things — Grubby Things

Freitag, 13.03.2009
Stage 1 – Fleischmarkthalle
14:00 – 18:00 Vernissage
16:00 – 17:00 Filmvorführung – Multimedia von Wolfgang Wendland
17:00 – 18:00 Lesung mit Mika Rekkinen/ Don Chrischan
18:00 – 19:00 Lesung mit Gernot Recke
20:30 – 21:15 All Joines
21:30 – 22:15 SPECIAL GUESTS
22:30 – 00:00 Starbax
00:30 – 01:15 Pascal Briggs
01:15 – 04:00 DJ’s

Stage 2 – Alte Hackerei
22:30 – 23:15 Tora Bora
23:35 – 00:20 Supernichts

Samstag, 14.03.2009
Stage 1 – Fleischmarkthalle
14:00 – 18:00 Vernissage
14:00 – 18:00 Fotoshooting für „Pogo-Partei/Abgefuckt liebt dich-Kalender“
14:00 – 15:00 Guts Pie Earshot
15:00 – 17:00 Filmvorführung von „Mia san dageng“
17:00 – 18:00 Lesung – Mika Rekkinen/Don Chrischan
18:30 – 19:00 G.m.b.H.
19:00 – 19:40 Higgins
20:00 – 20:45 2nd District
21:05 – 21:50 Pascow
22:10 – 23:10 Knochenfabrik
23:30 – 00:30 Lokalmatadore
00:30 – 04:00 DJ’s
weiterlesen →



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen