Pogorausch-Festival 2011

| September 16th, 2010

14./15.1.2011 im Backstage/Werk in München
„United against Nazi-Scum!“
Nach dem großen Erfolg beim letzten Pogorausch-Festival wollen wir auch das Jahr 2011 mit einem schönen Festival beginnen lassen. Wir hoffen das die Zusammenstellung der Bands euer Interesse weckt und ihr wieder zahlreich erscheint. Gleich vorab wollen wir hier ein klares Statement loswerden: Das Festival hat das Motto „United against Nazi-Scum“ und so werden wir es auch veranstalten. Die Veranstalter, Bands, Sponsoren & die Betreiber des Backstage stehen hinter dem Slogen. Allen Gästen die kommen wünschen wir natürlich wieder ne Mega-Party und viel Spaß. Und wie immer: Alle Nazis, rechtsoffenen Spinner oder sonstigen Troublemaker sollten in ihrem eigenen Interesse der Veranstaltung fern bleiben! Kein Zutritt für euch!
Eure Pogorausch-Crew

Live erleben werdet ihr: weiterlesen →

Punk & Disorderly 2009

| Januar 30th, 2009

 PUNK & DISORDERLY FESTIVAL 2009
20. – 22. Februar in Berlin

weiterlesen →


[podcast]http://www.mp3.pogoradio.de/20081105_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]

Folge 385: Zu Gast war Max, Sänger von Verreckt. Im Interview: Rotzenplotz (Fulda) und Krank (Schweiz)

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
Tschingl—Geld et Nelt
Das Tier—Wild Gift—Wild Gift
Amis—Rotzenplotz—Demo
Hangin’ Out—Kriminal Pogo—Kriminal Pogo
Freundschaft & Vertrauen—Stahlschwester—Demo
Verblödung—Grotten-Schlächt—Omas Schreck
Silicon City—Tower Blocks—… Back with a Bang
Grüne Haare—Knochenfabrik—Ameisenstaat
Der Kühlschrank Von Che Cuevara—N´am Hammanit—Ox-Compilation #80
Wir kämpfen—Grenzwertig—Demoaufnahme
Du Hast Die Wahl—Telekoma—Anfang Oder Ende
Du musstest es ja wissen—Die Bockwurschtbude—Für eine Handvoll Bockwurscht
Bondage—Oxymoron—Beware Poisonous
Eishai—Boxhamsters—Demut & Elite

File Download (60:00 min / 28 MB)

SCHLEPPHODEN – Ultimo Ratio 
(CD, Schicksalrecords)
Das Ganze startet mit einem „Braveheart“-Intro, welches die nächsten, politisch motivierten In-die-Fresse-Songs einleitet. Das Ganze präsentiert sich in einem ziemlich coolen Sound, der einfach, aber gut ist. Manchmal wird’s auch etwas melodischer. Das Ganze erinnert ein bisschen an 80er DDR-Punk, was das Ganze noch etwas interessanter macht. Gegen Ende werden auch Themen wie Freundschaft und Selbstzweifel angesprochen. Die Scheibe ist eigentlich ganz gut geworden, doch leider hat man alles schon mal irgendwie gehört. DerLollo
weiterlesen →

[podcast]http://radio.pogoradio.com/283-270906.mp3[/podcast]

Folge 283: Zu Gast war Sarah

Songliste: (Titel, Zeit, Interpret, Album)
Spider Attack — The Creetins — Have You Ever Hit The Ground
Revolutionary Sympathies — The Movement — Revolutionary Sympathies
I got Sniffin — Social Distrust — The Blackbirds cry
Smash The State — Dumbell — Instant Apocalypse
Lost In Hollywood — Time Again — The Stories Are True
Hass kommt krass — Hessen-Bastard — Im Zeichen des Pleite-Geiers
Fleisch — Höflich und der Klaus — Bürgermeister
Gimme all the good stuff — Sonic Dolls — I’m a flower, too
Karussell — Parkhaus — Demo
Armageddon Now — Oxymoron — Noise Overdose
Dead Bodies — Funeral March — Funeral March

File Download (59:58 min / 17.2 MB)



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen