Resist To Exist Festival 2009

| Februar 9th, 2009

[singlepic id=742 w=100 h=240 float=right]Berlins größtes Open Air Festival für Punkrock, Ska und Oi! geht in die sechste Runde!!!
7. bis 9. August 2009
3 Tage Open Air inkl. Zelten, 2 Bühnen, 40 Bands! Non-kommerziell, subversiv und laut! Die Bands: Die Zusamm-Rottung, Rasta Knast, Konflikt, SS Kaliert, Popperklopper, SIK, The Skatoons, Die Roten Ratten, Verlorene Jungs, Gumbles, A.C.K., Obstrusive, Crushing Caspars, Pestpocken, Daily Terroristen, Alarmsignal, Riot Brigade, No Exit, Soifass, Hausvabot, Die Wallerts, Lükopodium, Berlin Boom Orchestra, Brutal Polka, Telekoma, Stakeout, Ghostbastardz, Thanheiser, Feine Sahne Fischfilet, Guts’n’Glory, The SkaNkaroos, Frustkiller, Hörinfarkt, Brüllmücken, Roimungstrupp, Botox, Barankauf

WE-Ticket: VVK 23,- EUR / AK 26,- Euro, Tagesticket: VVK 12,- EUR / AK 15,- Euro VVK-Tickets gibt es ab Ende Mitte März über diverse VVK-Stellen oder aber direkt über die Festival-Website www.resisttoexist.de



Folge 367. Die Themen sind: Not und Elend vegetarischer Kost auf Festivals
und der richtige Umgang mit Deutschlandfahnen

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
Geld Et Nelt—Jingle
Deutschland-Pogo—Wut—Alles schon mal gesehn…
Grzejmy Sie—Per-Wers—Grzejmy sie
Überwachung—Take Shit—Was is’n nu mit Revolution
Im Angesicht des Todes—Lükopodium—Denk laut oder vergiss es!
Kein Bock—Die Superfreunde—Apfel Birne
In der Kneipe zur Trockenen Kehle—Schleim-Keim—Nichts Gewonnen, Nichts Verloren
I keep my mohawk—The Detectors—Twentyone Days
Schau ihn an—Lazy Slobs—Too lazy to die
Guilty As Charged—Entwaffnung—Life Is A Killer
I Hope You Die—Meandmyasshole—Rock As Fuck
Hated By A Nation—Public Serpents—The Feeding Of The Fortune 5000

File Download (60:00 min / 28 MB)

341. Sendung: Zu Gast waren Bulk, Horst und Krücke.

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
Punkrocker—Superhorst—Taugenix #3
Dont Drive Drunk—Re-Fryde—Website
Denk laut oder vergiss es!—Lükopodium—Denk laut oder vergiss es!
Solidarität kann eine Waffe sein—Alarmsignal—Revolutionäre sterben nie!
Meinungen Sind Wie Arschlöcher – Jeder Hat Eins—Blinker Links—Der Liebe Gott Sieht Alles
Rock’n’Roll Radio—Nonstop Stereo—Taugenix #3
Ziel Deutschland—Inferno—Oldschool
I So Happy—Ausweis—Do Not Lean
Tras la alambrada—Elektroduendes—dito
The G. Marryage Swindle—Ausweis—Do Not Lean
In der Kneipe zur Trockenen Kehle—Schleim-Keim—Nichts Gewonnen, Nichts Verloren
Goldvieh—Chaos Z—Abmarsch
Multis—Canalterror—Zu Spät
Tradition—Neurotic Arseholes—Gib Nicht Auf

File Download (60:00 min / 28 MB)

Folge 272: mit Richard

Songliste: (Titel, Zeit, Interpret, Album)
Don’t Ask For More — Aerobitch — C’mon Cop Make My Day
Die Welt ist schön — Schizosturm — Worst of 1996-2003
Neuer Ort — Lükopodium — Überwachungsstaat
Frenesia — Derozer — Di Nuovo In Marcia
Letís get loud — Homicidal Housepig — … letís get loud
Lieselotte Meyer grillt — Yok — Back to the rotz
El Pueblo — Atarassiagröp — Aqui Estamos
Sunny Day — Lipstix — Paradise in hell
Flippin‘ USA — Bambix — Club Matuchek
I hate girls like You — Red Union — Rebel Anthems
Torz ertekrend — Kateter — Joszerencset!
Banja Lunka — Charta 77 — Singlar 85-98
Borlänge — De Lyckliga kompisarna — Sagoland
The Pain You Get — Sexo y Droga — Single

File Download (59:58 min / 17.2 MB)



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen