Cute Lepers – Adventure Time

| April 25th, 2011

Auf dem schon dritten Album des Briefs-Nachfolger dauert es immerhin bis Song Nummer fünf bis man die ´77 Note deutlich heraus hört und weiß womit oder mit wem man es zu tun hat. Bisher habe ich es nur einmal geschafft mir die neue Band um Steve E. Nix und Kicks anzusehen, aber dafür höre ich sie desto öfter. Punkrock fehlt Adventure Time auf jeden Fall nicht, er wird eben von den späten 1960er und den frühen 1970er Jahren mit Doo-Wop, Mod oder Power Pop gepimpt und hat was extrem ausgefeiltes. Eben wie schon bei den Briefs hat hier fast jeder Song nen Ohrwurm-Charakter, weshalb ich so schlecht von dem Album wegkomme! Übrigens ist die Band ab Ende dieser Woche auf ausgiebiger Europa-Tour. Ich werde sie auf dem Au-Fest sehen. Wer mich dort sieht soll mir unbedingt ein Bier ausgeben! Danke. Bocky


[podcast]http://www.pogoradio.de/chaos/20100811_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 473: Zu Gast waren Dieter von Teese und Dr. Spitz von Bavaria Bootskiosk

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
3 Tage Schlafen — Antitainment — Ich kannte die, da waren die noch real
Fratzengeballer — Bavaria Bootskiosk — Demo
Columbus Feeling — Spermbirds — A Columbus Feeling
I Caught Tuberculosis From A Jimmie Rodgers LP — Disco Lepers — Rose Alley Inbreds
Punk ist Brot und du bist der Bäcker — Napoleon Dynamite — Crashtest Dummys
D.I.Y. — Press Gang — s/t 12″
Bordstein — Wild Gift — Gratis Single
Überexcited wegen Kurzarbeit — Bavaria Bootskiosk — Demo
Modern victim — Kezza — Songs for the almost dead
Edner — Hanni Kohl — DOOM2
Invasion vom Mars — Novotny TV — Tod Pest Verwesung

MP3-Download (56 MB)


[podcast]http://www.pogoradio.de/chaos/20100721_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 470: Zu Gast waren Maschd und Sebi von Bullenschweiß

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Tarek
Ich Will Atomkrieg — Amen 81 — Zurück Aus Tasmanien LP
Verblöden — Sluts — Bäh!!!
Cajun Khmer Rouge — Disco Lepers — Rose Alley Inbreds
Verden I Brand — The Assassinators — Sigt Efter Hjertet LP
Walking Alone — Dirty Tactics — Love Is Dead, ART Is WAR
Saufen — Kotzreiz — Du Machst Die Stadt Kaputt
Protein Masculin — Abfukk — Demo
Trapped — Lost World — Tot Aber Haltbar
Pipi Machen, Zähne Putzen, Ab Ins Bett! — Die Lokalmatadore — Söhne Mülheims
Repeat Offender — Cyanide Pills — Cyanide Pills
Nazi Pack — Nötigung — Bunker Sinfonie … in Arschvoll!

MP3-Download (56 MB)

Pflichttermine fürs Wochenende in Mannheim: am 24. 7. Biermarathon und danach ein sehr geiles Punkrock-Konzert im JUZ Mannheim

Tonträger Reviews A-D

| November 3rd, 2008

A MODEST PROPOSAL – Direct Action Beats Legislation

(CD, Endless Grind Records)

Ist das jetzt Emo oder was? Ich habe keine Ahnung, habe ich mich doch nie ernsthaft mit der Sub-Subkultur befasst, die für ihren schlechten Geschmack betreffs Frisuren, Kleidung, Geldbeutel und Holzkettchen bekannt ist. Der Quoten-Jan-Mann aus Mannheim, der ansonsten aus dem Raum Köln stammenden, sehr melodischen Kombo, konnte mir diesbezüglich auch keine Auskunft geben. Er weiß jedoch: Der Bandname lasse sich von Jonathan Swifts gleichnamiger Satire ableiten. Jener wollte auf etwas verwunderliche Weise die Hungersnot in Irland bewältigen (bitte nachlesen!) und die Jungs machen hier einen ebenso (verwunderlichen?) „bescheidenen Vorschlag“ von guter Musik. Ob das jetzt auch satirisch gemeint ist (von mir? von ihm?), kann jeder für sich selbst entscheiden, denn alle Songs von „Direct Action Beats Legislation“ kann man sich auf ihrer Homepage anhören. Diesbezüglich mache ich es mir (zugegebenermaßen ziemlich kryptisch und mit vielen Klammern) einfach und halte mich aus Gründen der Befangenheit hier jetzt mal bescheiden zurück…(ist doch okay, oder?)   Obnoxious

weiterlesen →

Folge 354: Zu Gast war Bulk

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
Jingle — Geld et Nelt 
Kapitalismus Nein Danke — Supernichts — Fixpunkte & Bojen
Das ist kein Punk, das ist Scheiße — Nein Nein Nein — Endstation Bullshit
Nervous Habits — Steve E Nix And The Cute Lepers — Can’t Stand Modern Music
Mit Dem Rücken An Der Wand — Überdosisnichts — Scheune Auterwitz (Live)
In diesem Moment — Die Strafe — Schwarz
Die Strafe im Interview
Es klopft — Die Strafe — Schwarz
Die Drei-Phasen-Theorie — Supernichts — Fixpunkte & Bojen
Tiny Tune — Bambix — Bleeding In A Box
Idylle — Schließmuskel — Untergang der abendländischen Kultur
Der Schnorrerpark bei Leipzig — Bockwurschtbude — Für eine Handvoll Bockwurscht

File Download (60:00 min / 28 MB)

[podcast]http://www.mp3.pogoradio.de/20080312_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen