KARL NAGEL: Ex-Kanzlerkandidat der APPD und Masterbrain der völlig verantwortungslosen hannoverschen CHAOS-TAGE! Der Fake-Nazi und Politische Selbstmörder! Autor, Politiker, Sänger, Redner, Webmaster, Berufsprovokateur, Demagoge und Schundproduzent. Ein faschistoider Anarchokommunist bürgerlich-liberaler Gesinnung. Bekannt als Polit-Fun-Musik-Sauf-Krawall-Peace-Dada-Poser-Punk und Selbstdarsteller. Ein Urgestein der deutschen Subkultur. Und demnächst als Luis Trenker des Punk auf Deutschland-Tour – denn schon morgen kann alles vorbei sein!

IDIOTENKLAVIER: Nennt es Performance, nennt es Kabarett, scheißegal – zu einer idiotischen und einzigartigen Mischung aus Geschwätz, billigen Filmchen und aufgewärmten Hits (u.a. von Alexandra, Alice Cooper, Fehlfarben, S.Y.P.H., Dead Kennedys, Sex Pistols!) läßt Karl erstmals die Hosen runter. Und verrät Geheimnisse, die BILD nicht kennt.

TERMINE
17.9. – Braunschweig/Schweinebärmannbar
20.9. – Berlin/Abstand
21.9. – Cottbus/Glad House
23.9. – Torgau/Brückenkopf
24.9. – Bochum/Wageni
25.9. – Wuppertal/Haus der Jugend
26.9. – Köln/Sonic Ballroom
27.9. – Koblenz/Apparat
28.9. – Siegen/Vortex
29.9. – Nürnberg/Zum Teufel
30.9. – tba
1.10. – tba
3.10. – Stuttgart/Zwölfzehn
4.10. – Hamburg/Hafenklang

http://www.idiotenklavier.de/home/index.php
http://www.facebook.com/idiotenklavier
http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Nagel_%28APPD%29

Neues auf www.punkfoto.de

| Februar 26th, 2010

Karl Nagel, seines Zeichens Meister des Chaos, hat sein historisches Punk-Fotoarchiv neu aufgebaut. Jetzt kann sich jeder anmelden und seine eigenen Fotos hoch laden. Aufgabe ist es das weltgrößte Fotoarchiv zum Thema Punkrock zusammenzustellen. Die Fotos sollten vor dem Jahre 2000 aufgenommen worden sein und zeigen was damals Punk war. Wichtig ist auch die genaue Beschriftung – (an der die meisten scheitern werden.)
Aber schaut mal selbst und klickt euch durch die Vergangenheit:

www.punkfoto.de

www.punkfotos.de

448
[podcast]http://pogoradio.de/chaos/20100217_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 448: Zu Gast waren wieder Cris und Holm,
die Veranstalter vom Freak’n’Art Festival

Songliste: Titel, Interpret, Album
In der Kneipe zur Trockenen Kehle — Schleim-Keim — Nichts Gewonnen, Nichts Verloren
Bulldozers On The Loose — Rock’n’Roll Stormtroopers — On Fire
Family Bore — TV Eye — Nice People
Negatic Dots — Los Irritones — Demo
Halli Hallo — Oxo 86 — So beliebt und so bescheiden
Karl NagelChaostage – Der Film — Sabotakt
Solar Life — Genepool — Lauf! Lauf!
Feel My Fear — Francesco — … And The Curse Of Failure!
Cäsar plant das 2. Quartal — Selfmade Millionaires — Fordern zum Wettstreit
Over And Out — Hellratz — Operation Isolation
Concrete Paradise — Ticking Bombs — Crash Course In Brutality

MP3-Download (55 MB)

Der Hingehtipp für Samstag: Öttinger Villa in Darmstadt bietet Old Syles Best und andere erstklassige Coverbands

freakDas Freak’n’Art Festival geht in die zweite Runde!
Wo? Das ganze findet wieder im Schlachthof in der Fleischmarkthalle in Karlsruhe Durlach statt.
Durlacher Allee 62, 76131 Karlsruhe

mit Mari And The Krauts, Die Oralapostel, SS-Kaliert, DIe Kassierer, Chefdenker, Rock’n’Roll Stormtroopers, Wilde Zeiten, SSKaliert, Rockwohl Degowski, Mari & the Krauts, Kein Hass Da, Spätzlesdreck, Oralapostel, Karl Nagel, Wölfi, Klaus N Frick, Slawa Palamatschuk

am Freitag, 05.03.2010 um 18 Uhr
bis Samstag, 06.03.2010 um 00 Uhr

Sendung vom 18. April 2007

| April 18th, 2007

[podcast]http://radio.pogoradio.com/311-180407.mp3[/podcast]

Folge 311: Zu Gast war das Sabotakt-Team und berichtete
über die Arbeiten an ihrem Film “Chaostage”

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
I forgot — Steakknife — Parallel universe of the dead
Ich brauch nur… — 7. Längengrad Ost — General Winter
Hassmörder — Krank — Radikal Abnormal
Kleingarten BRD — The Bottrops — The Bottrops
Brieftauben — Chaostage – Der Film — Sabotakt
Krebs — Krank — Radikal Abnormal
Outtamind — Rotten Apples — Give You Mean
Slime — Chaostage – Der Film — Sabotakt
Hey Punk — Slime — Wir wollen keine Bullenschweine 
Neo Nazis In Der BRD — Upright Citizens — bombs of peace
Karl Nagel — Chaostage – Der Film — Sabotakt
Ich liebte ein Mädchen … — Ingo Insterburg

File Download (59:58 min / 17 MB)



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen