Folge 822: Zu Gast waren Vic, Krischan und Harry von Orängättang
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Lazer — Pogoradio Hymne — Kampfbeschallung
Orängättäng — Small Talk — The Beast Bites Back
Thrashing Pumpguns — Left Right — The Lord Is Back
Orängättäng — M.P.U. — The Beast Bites Back
Sort of Sober — Stress — Demo
Deep Turtle — A la la’la — Satanus Uranus Tetanus
Orängättäng — Why In Hell — The Beast Bites Back
Novotny TV — Bockwurst Blues — Das Volk sind wirr
Ludwig Von 88 — hou la la! — hou la la!

(Taschenbuch, Edition Tiamat, 239 Seiten, 15 Euro)
Harry Rowohlt ist Gott. Ja, ich weiß: „No Gods, No Masters“. Aber Scheiße nochmal, er ist kein imaginärer Gott, keiner der irgendwelchen verblendeten Gehirnen entsprungen ist. Er ist ein realer Gott. Der reale Gott. Der reale Gott der Abschweifung. Man kennt ihn. Notfalls aus der Lindenstraße als Penner Harry. Besser von einer seiner Lesungen, die es leider inzwischen auf Grund gesundheitlicher Umstände nicht mehr so oft und nicht mehr in geliebtem Ausmaß, das heißt inklusive Saufen und Rauchen, gibt. Vielleicht kennt man ihn als gefragten Übersetzer guter Literatur, z.B. von Flann O’Brien (Klingelt’s beim Buchtitel?) oder als multipel einsetzbare Stimme von irgendwelchen Hörspielen oder -büchern. Möglichkeiten gibt’s genug und niemand hat auch nur den Hauch einer akzeptablen Ausrede, ihn nicht zu kennen. Was wir hier aber haben, ist Harry Rowohlt pur. Ungeschminkt. Harry Rowohlt ist hier kein Medium, sondern er ist das Thema. weiterlesen →

Konzertabsage von Obtrusive

| April 1st, 2010

Leider müssen wir die zwei, für dieses Wochenende, geplanten Shows in der AU in Frankfurt und auf dem Punk& Disorderly krankheitsbedingt absagen. Unser Sänger Igel plagt sich schon die ganze Woche mit Halsschmerzen rum und die Situation hat sich mittlerweile so verschlechtert, dass wir keine Chance sehen die zwei Gigs zu spielen ohne Igels Stimmbänder zu sehr zu gefährden. Tut uns wirklich sehr leid, aber der Arzt hat Igel dazu geraten die Shows nicht zu spielen und wir wollen kein Risiko eingehen.

Was wir Euch gerne anbieten würden, wäre, dass alle die sich den Einlassstempel der AU am Freitag auf den Konzertflyer stempeln lassen und bei unserem Auftritt in Gießen am 24.04 zum Merchstand mitbringen, oder alle die ein P&D Weekend- oder P&D Samstagsticket bei einem unserer Auftritte, die im Rahmen der „5 Years Concrete Jungle Tour“ stattfinden, am Merchstand vorlegen, eine CD, LP oder ein T-Shirt zum halben Preis bekommen.

Noch mal ein großes SORRY an alle! Wir hätten die zwei Gigs sehr gerne gespielt und versuchen die Shows in Frankfurt und Berlin im Herbst nachzuholen.

Die Show in Frankfurt findet natürlich trotzdem statt.
Das ist kein Aprilscherz!!!

Stepke, Igel, Harry, Jan, Eddy
OBTRUSIVE

www.myspace.com/obtrusive



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen