Folge 788: Zu Gast war Hoschi, der Online-Redakteur von Pogoradio
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Zputnik — nekdy mozna song — Sestry
Tom Nr. 31 und die Bömmelchens — Aufstehen, Brokkoli, Händewaschen — Kinderpunk
Dead Moon — Out on a Wire — Into the Graveyard
Kotwort — Hirn kaputt — Lückenloser Lebenssauf
Ludger — Sommerferien in der DDR — Niebülldrama
Alter Egon! — Derb Herb — Stahlbeton EP
Executed — On The Run — Theatre of losers
3deutige Aussage — Mia aloa — Bezahlt uns die Miete
Krawehl — Bielefeld sehen… und Scherben — Demo

Punkstelle
Folge 759: Zu Gast waren Nils und Niels von der Punkstelle
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
White Lung — Two Of You — White Lung EP
Señor Karōshi — Wasted On The Young — Señor Karōshi // Außer Ich – Split
Außer Ich — Eine Frage Der Ähre — Señor Karōshi // Außer Ich – Split
Night Birds — Escape From New York — Born to Die in Suburbia
Los Bierholn — Jenny — Alles andere ist verboten!
Morning Glory — Punx Not Dead, I Am — War Psalms
Auf BewährungStadt der Sünde — Nachtschatten
Beatpoeten — Hipster bedrohen unser Leben — #Geheul
Blut + Eisen — Darf ich es wagen das zu sagen — Schrei doch!
Star Fucking Hipsters — Ana Ng — From The Dumpster to the Grave
Cult Values — A Blinding Light — Nothing Nice To Say
Kannibal Krach — Satan sammelt Paybackpunkte — Untermenschen in der Überzahl

680
Folge 680: Zu Gast war Pia Zahl von der P.I.A. Konzertgruppe[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Autistic Youth — Graves — Graves EP
Youth Avoiders — Affliction — Youth Avoiders
Schwule Nuttenbullen — Mittelmaß — Demo
Mofabande — Kleine Stadt — Mofabande
Neighborhood Brats — Total Dementia — Total Dementia
The Estranged — Love And A Molotov Cocktail — Subliminal Man
Krank — Taten — Krank
Koeter — Klima der Angst — Caribbean Nights


Folge 575: Zu Gast waren Silvio (Human Atombomb) und Caddy von Bambix

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
Aerobitch — Steamroller Blues — Time To Start Kickin’ Ass
ANAL — Der Pipi-Aa-Mann — Der Pipi-Aa-Mann
Star Fucking Hipsters — The Broken Branches — From The Dumpster to the Grave
The Baboon Show — I Don’t Wanna Go To The USA — Punk Rock Harbour
Die Mokkafurchen — Ein weiterer Grund warum Bier … — Dr. MF, wir bekommen ein Bier
Bambix — I wanna be who I am — live im Chéz Heinz (Hannover)
Mülheim Asozial — Bier gegen Bullen und Deutschland — Demo 2010
Bazooka Zirkus — Nie So Bitter — Kurze Hose Holzgewehr
Randy — RANDY_beware — Various Artists
Kotzreiz — Totale Vergiftung — Punk bleibt Punk


JUZ Mannheim, Samstag 12. Februar, ab 21 Uhr

Es ist wieder soweit, die HC-Granate aus K-Town kommt wieder ins JUZ und wird den Laden wieder auseinander reißen. Freut euch auf:

Spermbirds – legendäre HC-Ikone

Kick Joneses – Lautrer Powerpoppunk Knalltüten

Bun Grave – Melodische Jungspunde aus Östringen

Direkt im Anschluss fette Aftershowparty im Blau mit den Jungs von Shake It Wild

Hier Fotos von 2006 im JUZ Mannheim mit Spermbirds und Kick Joneses



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen