Folge 488: Zu Gast waren Bavaria Bootskiosk

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld Et Nelt — Jingle
Wasted Youth — Hated crew — Stay Free
Bavaria Bootskiosk — 6.000 € Schulden — Comeback des Jahres
Club Déjà-Vu — Huren und Diamanten — Erotic Science Fiction
Inner Conflict — Der Rücken ist im Arsch — Nachhause
Charge 69 — Retour Au Front — Retour Au Front
Bavaria Bootskiosk — Oktopussy — Demo
Fuckt — Hey Terrorist — Energy from the gutter
GammaBlitzBoys — Torero Electro — 1.21 Gigawatt
Geld et Nelt — Weinfesto — Intu The Great White IF
GammaBlitzBoys — Torero — Explosion der Töne
Bavaria Bootskiosk — Ppparty — Comeback des Jahres
Braindead — Comin‘ To Terms — Weapons Of The Weak

(7´´, Shit! Attack Records)
Grrr, das Bühnendebüt der beiden Tübinger habe ich aufgrund herannahender Demenz verpasst und somit auch die Knutschorgie mir Dieter von Teese anbot. Kacke, nicht mal einen der von Teeses bekomm‘ ich gebacken, selbst wenn ich aggressiv dazu aufgefordert werde! Fast genauso großartig wie diese Knutschorgie sind die sieben kurzen und kurzweiligen Songs, bei denen ich immer vorm Spiegel stehe und übe Knutschflecke auf meinen Arm zu zaubern. Denn genauso jugendlich und unverdorben sind diese Lieder mit tollen Titeln wie „Zerfickt die Ozonschicht“ oder „Paffen wie Pennäler“. Richtig geraten, BB aus Tübingen kloppen 1A in die gleiche Kerbe wie Napoleon Dynamite, sind aber um einiges aufgeregter. Schon jetzt ein Trash-Klassiker. Mach hin, das Teil ist auf 300 Einheiten limitiert. Bocky



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen