deutschland
Folge 663: Thema Deutschland und sein Patriotismus

Play
Songliste: Interpret, Titel, Album
Novotny TV — Sackgasse Deutschland — Tod Pest Verwesung
Abfackeln — Ich bin Deutschland — Website
Ausbruch — Deutschland brennt — Harte Zeiten
Stiebel Eldron — Lage Der Nation — Tape
Leidkultur — Unheilbar deutsch — s/t
Ludger — Ein deutscher Traum — Auf Eis
Mittagspause — Deutschland — 12″
Mülheim Asozial — Bier gegen Bullen und Deutschland — Familie & Beruf
Kackschlacht — Deutschland — Demo 2012
Flo und Paul und Flo — Du bist Deutschland, Ich bin Punk — s/t
D.A.U.H. — Deutsche Patrioten — Goho Punk
Knarf Rellöm — Arme kleine Deutsche — I Can’t Relax in Deutschland
Die Dorks — Echte deutsche Wertarbeit — Tyrannoplauzus Fett
The Buttocks — Deutsche raus aus Deutschland — Keine Experimente!
Upright Citizens — Neo Nazis In Der BRD — bombs of peace
Die Wut — Deutschlandpogo — Singles
Razzia — BRD & Co. KG — Tag ohne Schatten
Jod-S-11 — Modernes Deutschland — Wir Kommen hier wech! Sampler
KFC — Gefangen in der BRD — Schallmauer
Nichts — Ein Deutsches Lied — Tango 2000
Die Superfreunde / Chefdenker — Deutschland sucht den Superfreund — Surfpunk California
Terrorgruppe — Mein Skateboard ist wichtiger als Deutschland — Nonstopaggropop
Überdosis — Raus Aus Deutschland — Die Freiheit Ist Der Preis
Borrachos — Deutschlands beste Bürger — Bomben für den Frieden

homestory
Das Homestory Magazin-Reporterteam liest in:

21. März – TÜBINGEN – Schelling
22. März – HEILBRONN – SZ Käthe
23. März – SPEYER – Zapfhahn 7
24. März – ILLINGEN – Juz
25. März – BIELEFELD – Plan B
26. März – KöLN – Sonic Ballroom
27. März – HAMBURG – Tortuga Bar
28. März – BERLIN – Let it be Vegan Creperie
29. März – GIESSEN – Sowieso
30. März – AUGSBURG – Ganze Bäckerei

+ verschiedene Gaststars an einzelnen Abenden

www.homestory-magazin.de

mit dabei: Der Typ der die Egon Forever-Strichfiguren zeichnet macht Powerpoint-Präsentationen seiner Cartoons.

Der Kollege hat sich von Claus Lüer das große Reimlexikon geliehen und die Texte für die neue Blinker Links CD geschrieben. 14 Lieder und 25 Minuten später weiß man wieder warum Gitarrensoli scheiße sind. Mit der Gitarre und mit der Stimme schnoddert er da mal kurz was runter, wofür andere Jahre brauchen und dann am Ende doch nicht hinbekommen.
Seine Berliner Band Blinker Links haben ihre musikalischen Wurzeln in Köln (Chefdenker, Knofa, Supernichts). Das ist nicht zu überhören. Mit Nina (Ex-Stattmatratzen) am Bass, Stahl an der 2. Gitarre/Gesang und Nils an der Trommel liefern sie leider keine Steigerung ihres gelungenen Debutalbums ab. Perlen wie “Mein Bruder ist ein Hurensohn” sind nicht zu entdecken und dass Lars Ullrich ein Spasst ist, wusste ich auch schon vorher! Das wusste ich nämlich schon immer! Und der Kollege hat Metallica immer voll abgefeiert! Aber so sind sie halt, diese Gitarristen: Die 6-String zwischen die Schenkel und dann ab in den Spagat. Alles in allem: Ein hervorragendes Punkalbum. Gut zum Saufen und sich Gedanken zu machen, ob man sich vielleicht doch mal was bei Pearl bestellen sollte. Z.B. eine Wasserfeste USB-Endoskop-Kamera mit 7m-Kabel & LEDs

nebula-fuenf.com
www.myspace.com/blinkerlinks


Folge 560: Zu Gast war Julia

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
YIDcore — Al Kol Ele — Yidcore
Star Fucking Hipsters — Ana Ng — From The Dumpster to the Grave
Melt-Banana — Giggle on the Stretcher — Charlie
Chefdenker — Die Welt In 2-3 Minuten — Eine Von Hundert Mikrowellen
KSMB — Varför Lever Du? — Aktion
Slime — Ihr Seid Schön — Alle Gegen Alle
Kommando Petermann — Parkett — Jimmy Hartwig

Play


Gestern war Chefdenker-Filmpremiere in einer Kölner Spelunke namens Image. Dort angekommen nahm ich sofort den besten Platz (an der Theke) in beschlag und schmiss mit Kohle nur so um mich. Die durchtrainierten Thekenschlampen hatten schnell kapiert wer hier der Hahn im Stall ist. Der Alkohol (Kölsch) floss in strömen.
Der Film lief inzwischen auch schon und bald konnte man die Wirklichkeit mit den Filmszenen nicht mehr auseinander halten. Komplettes Durcheinander verwirrte die Sinne. Einem Labyrinth im Maisfeld gleich, suchten die Zuschauer die Toilette und dann wieder die Theke. Nackte Männer in Windeln wandelnden auf der Straße umher. Ein Psychologe mit Bücherregal versuchte die Situation zu analysieren. Bier in Reagenzgläser war die Aufgabe des Abends. Bestellen, trinken, bestellen und so weiter. Die DVD der Chefdenker ist erst ab 16 Jahre, und jetzt weiß ich auch warum. Hier gibt’s das Ding zusammen mit ’nem T-Shirt zu bestellen. Nicht nur Chefdenker sind total geil, weil ich sie schon gesehen habe, sondern auch die DVD.
www.chefdenker.de
Nächster Premieren-Termin im Image: 27. April 2012, 20 Uhr
Hier die Anmeldung


Folge 554: Zu Gast war Geld von Geld et Nelt 

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt – Jingle
Elizabeth — Candles — Where Vultures Land
Geld et Nelt  — Mai Messa Glänsd Ach In Deim Rigge — Muhgeleckt
Chefdenker — Die Welt In 2-3 Minuten — Eine Von Hundert Mikrowellen
Casanovas Schwule Seite — Ich Will Dich Ficken — Das Rock’n’Roll Imperium Schlägt Zurück
Geld et Nelt  — Faheirat — Die Schöne Buijerin
Messer — Augen in der Dunkelheit — Augen 7″
Die Nerven — Alles was ich hasse — Asoziale Medien
Stern Fucking Zeit — Page not found — Demo
AZ — I Hate Winter — The Bomb REX 2000

Play