Frustus
Folge 603: Zu Gast war Frustus von Kannibal Krach
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt –– Jingle
Blumen am Arsch der Hölle — 1987 — Blumen am Arsch der Hölle
Hamburger Abschaum — Hamburger Abschaum — Demo
Bazooka Zirkus — Straight Outta Lützel — Der Gang vor die Hunde
Glorious Thieves — Was Weiß Ich Denn — Kurs Auf Eisberg
Mülheim Asozial — Scheiße Geil — Straight Edge Kids would never do this
Die Nerven — Haut & Knochen — Fluidum
Sau-Kerle — Untergrund Ist Strategie — DDR Von Unten
Bloodstains — No friends at all — Bloodstains/Mofabande Split 7″
Razzia — Kranke Geister – Kranke Leiber — Ausflug mit Franziska
Bluttat — Filmriss — Nkululeko
Napoleon Dynamite — Hipster Punker — Fickt Euch Alle
Oma Hans — Ideale Fadenkreuze — Oma Hans


Folge 543: Zu Gast war Berten von Kommando Petermann

Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
The Snazzy Boys — Carpentier — The Snazzy Boys
EA80 — Fort von krank — Definitiv: Nein!
Burn it out — Fuck The Book — Demo
Club Déjà-Vu — Für immer Astronaut — Erotic Science Fiction
Abbruch Ensen — Duschen, rasieren, verwesen, — Demo
Napoleon Dynamite — Ich Mach Das Nur Fürs Geld — Fickt Euch Alle
Bluttat — People — Nkululeko
Nonstop Stereo — Mehr Zeit wofür Du willst — Hammerschlageffekt
Dampfmaschine — Haben Haben Haben — Bete zur Maschine
Loikaemie — Wir Sind Geil, Wir Sind Schön … — III
Rummelsnuff — Boxerlied — Sender Karlshorst

Sendung vom 22. April 2009

| April 23rd, 2009

408
[podcast]http://pogoradio.de/pogo/20090422_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 408: Zu Gast war Richard

Songliste: Titel, Interpret, Album
Jingle — Geld et Nelt
Amok bei Aldi — Hostages of Ayatollah — AntHOAlogy
Prost — Daily Terror — Schmutzige Zeiten
Grundwerte o.k. — Raptus — Generation Drogen
Alles war schön und nichts tat weh — Muff Potter — Gute Aussicht
Kung Fu Charlie — Massendefekt — Kung Fu Charlie
I Hate Your Band — Punks Not Dad — We Are The Dads
Shake My World — Peter & The Test Tube Babies — Supermodels
Helmut Kohl halt’s Maul — Normahl — Der Adler is gelandet
Helmut Kohl — Die Tunke — live am 11.10.1986
Helmut Kohl — H.A.F — Hans Am Felsen
Kohl ist gewählt — Bluttat — Freiheit
Mach mal das Licht an — Swoons — Magnetsignale aus dem Nichts

MP3-Download (35 MB)

Ruhrpott Rodeo Open Air

| April 9th, 2009

[singlepic id=851 w=130 h=240 float=right]Das schönste Festival im Jahr ist zumindest für die Punker, die im Westen der BRD leben, das Ruhrpot-Rodeo.

Toll, Festival! Mein Zelt brennt schon. Das vom letzten Jahr hat den ersten Abend nicht überlebt. Was? Es spielt gerade Toy Dolls? Mir doch egal, meine Palette holländisches Büchsenbier muss noch getrunken werden, solange sie noch nicht warm ist. Tagsüber Sonnenbrand, nachts frieren: Da kommt Stimmung auf!

Wer sich von all dem nicht abhalten lässt, dem sei empfohlen:

Das RUHRPOTT RODEO Open Air in Hünxe (Bottrop/Dinslaken)
am 29. und 30. Mai 2009

Bands: Cock Sparrer, Me First & The Gimme Gimmes, Toy Dolls, Mad Sin, Lokalmatadore, Fuckin Faces, Betontod, Sondaschule, Los Fastidios, Talco, Chefdenker, Rasta Knast, Scheiße Minelli, Zaunpfahl, I Walk The Line, Gewapend Beton, Emscherkurve 77, 2nd District, The Kleins, Bluttat, Kasa, Cowboy Prostitutes, Atemnot + und noch mehr!

Es werden wie im letzten Jahr wieder Shuttlebusse vom Bahnhof Bottrop/Feldhausen zum Festivalgelände fahren.
Außerdem gibt es dieses Jahr auf vielfachen Wunsch endlich Duschen am Festivalgelände.
Bei uns muss keiner stinken!
Der Vorverkauf läuft auf vollen Touren. Karten gibt es auf unserer Festivalhomepage unter www.ruhrpott-rodeo.de
Running Order: weiterlesen →

Sendung vom 25. März 2009

| März 26th, 2009

Helga Federsen
[podcast]http://pogoradio.de/pogo/20090325_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]
Folge 404: Der heutige Gast konnte nicht gefunden werden

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
I Hate It All — The Capaces — Born to Punk
Extremhygieniker — Oräng Ättäng — stinky songs
Verpeilt in Berlin — Klabusterbären — Verpeilt in Berlin
Wir sind Punks — Pöbel & GesocksChaostage-Film
People — Bluttat — Freiheit
Darkness Master — Evidence399 — Demo
Scheiß Graue Stadt — Beton Inferno — Scheiß Graue Stadt
Saufen — Kaffee-Genossen — Demo
Wenn es eine Hölle gibt — Kafkas — lD50
La Resistance (Acapella) — La Resistance — La Resistance Single
Porcelain — Left Alone — Left Alone
Lets go Pogo — The Farts — Lets go Pogo
Another Stein on the Bullenschwein — Herr Schwers — Feat: Gunter Gabriel, Claus Luers, Wölfi, Schlaffke, Costa Canabis
Beer Supply — The Banned — Master
Diese Kleinigkeit — Die goldenen Zitronen — Punkrock

MP3-Download (35 MB)

[Update] Tipp fürs Wochenende: Lesung im Blau mit Jan Off
29.03.2009 – „UNZUCHT“ – Das hemmungslose Ausleben sexueller Phantasien sollte Glücks- und Hochgefühle nach sich ziehen, muss es aber nicht. Jan Off liest aus seinem neuesten Geniestreich

Punkrockabend Cafe Gegendruck Heidelberg, Freitag den 27.3.09
20.30 Film: Dogtown & Z-Boys (Doku, 90 min.) 

Pestpocken Interview

| Dezember 3rd, 2008

[nggallery id=7]

Die Gießener liebt man oder hasst man, dazwischen gibt es nichts. So kommt es mir zumindest vor, wenn man sich so einige Meinungen über diese Band anhört. Ich gehöre ganz klar zu den Liebhabern! Wieso, weshalb, warum hat damit zu tun, dass ich die Bandmitglieder teilweise lange und relativ gut kenne. Was ich genau damit meine, sollen die Jungs und Mädels selbst erklären. Zu meiner Freude haben sie das auch sehr ausführlich gemeinsam gemacht. Danke und Abfahrt: weiterlesen →

[podcast]http://www.mp3.pogoradio.de/20080924_23-00_Pogoradio.mp3[/podcast]

Folge 381: Zu Gast war Jon

Songliste: (Titel, Interpret, Album)
Tschingl—Geld et Nelt
No Good—The Gee Strings—No Good
Agression—Dead Rabinz—Israhell
People—Bluttat—Nkululeko
Zwei Jahreszeiten—Diskordian Disko—Demo
Pogo Pogo Pogo—Bierlasso—Demo
Ruinactiva—Ruinactiva—Exprimidos
Urban Stefan—Mondo Gecko—Demo
Drei Zwei Eins Deins—Alarmstufe Gerd—Split this 7”
G.O.T.T.—Die Bockwurschtbude—Für eine Handvoll Bockwurscht
Fett in die Fresse—Rummelsnuff—Halt’ Durch!

File Download (60:00 min / 28 MB)



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen