DETOX // INTOX Folge 001

| Juni 4th, 2018

[powerpress] Hier ist die erste Sendung von Detox // Intox mit Thommy und M€$$€R auf punkrockers-radio.de mit viel Musik und dem Neuesten zum Thema Punk, Bier, Tiere, Natur, Politik, Gesundheit.
Ich finde, die Sendung ist eine würdige Nachfolgerin von Pogoradio

Folge #001 von DETOX // INTOX ist am Start. Mit interessanten Informationen zu allen Themen und Songs von Kackschlacht, Glamour, Toylettes, Bierdosen Freunde, Deutsche Laichen, Arbeitstitel: Bullenblut, Night Birds, Abfukk und und und


Folge 783: Zu Gast war Nelt von Geld Et Nelt
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Reiz — Autopilot — Reiz
Weiche — Halt die Fresse — Weiche
Geld et Nelt — rohre hacken — DEMO
Geld et Nelt — Jo Alla — Muhgeleckt
Kick Joneses — Bring Mich Schnell Nach Hause — Unexpected Gift
Arbeitstitel: Bullenblut — Keine Arme, keine Kekse — Das viel zu poppige zweite Album
Geld et Nelt — Bultan — Liebe

Brutale Gruppe 5000
Folge 780: Zu Gast war die Band Brutale Gruppe 5000
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Brutale Gruppe 5000 — Morologie — Zukunftsmaschine II
Lafftrak — Trend — Ärger im Paradies
Kapot — Landser Kocht — Demo
Zustände — Bleib Ein Penner — Demo Tape
Hirnsäule — Liquor Store — No Dogs! No Dogma!
Tomasz Ambrosovic — Glyphosat — Demo
Trümmerratten — Pünktlichkeit ist deutsch — Wohlstand für Alle
Koukoulofori — Chaoten! — DIY-Demo
Snicker Doodles — Krieg — have dicker noodles
arbeitstitel: bullenblut — a — volxliter
Brutale Gruppe 5000 — Fabian — Zukunftsmaschine II
Chefdenker — Der Mann der sich ungern bewegt — Eigenuran
Brutale Gruppe 5000 — Vielleicht — Zukunftsmaschine II


Folge 779: Zu Gast war Chris Scholz
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Hammerhead — Dennis — Opa war in Ordnung
Peter & The Test Tube Babies — Busy Doing Nothing — Supermodels
Robinson Krause — Heben und Nehmen — Danke Düsseldorf
Ein Gutes Pferd — Unter Menschen — Zwischen den Zeilen ist noch Platz
Wheelponk — Weihnachtslied — Au Kacke, Bärenattacke
The Vordränglers — Siegertyp — Scheiße, Arschloch!
The Adicts — I’m So Cool — Rise And Shine
Gartenschlouch — Das Lied Vom Tüddeln Und Vom Schlagen — Hände Hoch, Vorurteil!
Gedrängel — Kickflip — Die Nacht, in der die Pizza kam
Bizarro Welt — Amok Punkrock Amok — Plastic Bomb – CD-Beilage #97
Arbeitstitel: Bullenblut — Rock aus der Region — Das viel zu poppige zweite Album
Hans-Dieter X. — Rentner raus! — 2016
Normahl — Fraggles — Single

Spaten
Folge 771: Zu Gast ist Tobi und Christian von der Band Spaten
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Spaten — Zeitung — Demo
Gedrängel — Sorry Punk — Die Nacht, in der die Pizza kam
She-Male Trouble — Speak Up! — Demo 2016
Arbeitstitel: Bullenblut — Rock aus der Region — Das viel zu poppige zweite Album
Spaten — Spaten — Demo
Pisse — Hundegelatine — Kohlrübenwinter
Die Superfreunde — Man findet keine Freunde mit Salat — Apfel Birne
Brutale Gruppe 5000 — Vielleicht — Zukunftsmaschine II
Kavalierstart — Mofa Mofa — 2 Takte Für Ein Halleluja
Robinson Krause — Schnittlauch — Danke Düsseldorf

Cruor Hilla
Folge 765: Zu Gast waren Felix und Christian von Cruor Hilla
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Cruor Hilla — Kati und Jürgen — Zurück ins Bällebad
Cruor Hilla — Ewig Zeit — Zurück ins Bällebad
Robinson Krause — Herz aus Holz — Danke Düsseldorf
Arbeitstitel: Bullenblut — Keine Arme, keine Kekse — Das viel zu poppige zweite Album
Cruor Hilla — Mach mich cool — Zurück ins Bällebad
Kaputtmachn — Bock auf Deutschland — Bock auf Deutschland
Cruor Hilla — Touren — Zurück ins Bällebad

764
Folge 764: Zu Gast war Nils von der Punkstelle
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Südseeboy — Pogoradio-Jingle
WIZO — Lieblinge — Der
Robinson Krause — Bahn nach Eppendorf — Danke Düsseldorf
Cruor Hilla — 21 Euro — Zurück ins Bällebad
Burning Lady — Shame On Your Crew — The Human Condition
Pogendroblem — CDU — raus
Kotzen — Mission Ex Gratia — Mission Ex Gratia
Aktion Ungeziefer — Aktion Ungeziefer — Demo
Cocktailbar Stammheim — BB Allin — Es wird ja auch nicht lustiger
Arbeitstitel: Bullenblut — Party — Das viel zu poppige zweite Album
Stahlschwester — Führer befiehl — Freier Fall

742
Folge 742: Zu Gast waren Lukas und Kilian von Karlsson
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Reiz — Arbeitstitel Sex — online demo
Karlsson — Wenn Du Ehrlich Bist — Autohauseröffnung – EP
Karlsson — Alphatier — Autohauseröffnung – EP
Vizediktator — Staub & Drogen — „Rausch“ (EP)
Karlsson — Lampedusa — Autohauseröffnung – EP
Der dumme August — Die schönsten Mädchen — Der dumme August

Martin Seeliger
Folge 704: Zu Gast war Martin Seeliger von Die Shitlers [powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
The Forgotten Youth — Feel sick — The Demo Tracks
Schmutzstaffel — Bikini Kill statt Eisenpimmel — Fehler.
arbeitstitel: bullenblut — corporate identity — arbeitstitel: bullenblut – volxliter
Fickfehler — Deutschland Du Aschloch — Alarmstufe Oi!
Smafu — Nyar vegi idill — Kis- és nagykálmánkodások
Robinson Krause — Saal II — Epifanias
Youth Avoiders — Boredom Airline — Time Flies E.P.

neue Reviews

| Juni 1st, 2011

So, nach meinem Umzug hole ich langsam aber sicher auf und arbeite mich an aktuellere Scheiben ran. Die Alben hier sind jetzt zwar alle schon erschienen, teilweise auch schon länger, aber künftig wird die Sache um einiges aktueller. Wollen wir bloß hoffen, dass nicht mal die Zeit kommt, in der ich euch Longplayer anpreise, die noch gar nicht erschienen sind. Aber da wir hier ja in Echtzeit ackern, zuerst mal viel Spaß mit dem, was euch hier gleich auf den Pupillen brennt. Bocky

Cotzraiz
Fehlpressung

Naja, ob man als Label jetzt darauf verweisen muss, dass die Ruhrpottler mit „C“ die wahren Cotzraiz sind, sei mal dahin gestellt. Im Humor stehen sich beide Bands in nichts nach! Zwar ist der Spaß hier nicht so subtil wie bei den Kotzreiz aus Berlin, aber drauf geschissen. Auf dem neuen Teil der Oi!-Punx aussem Pott jagt eine Granate die andere. Schlichter, einfacher und genialer Punk, was will man mehr? Bocky

My City Burning
Lone Wolves

Der Arbeitstitel ist Quark, weil die Band schon mit allen vermeintlichen Größen auf der Bühne stand, wenn die durch die Niederlande zogen. Bspw. wurden sie vom Machine Head Sänger persönlich zu einem Gig eingeladen. Kein Wunder denn der metallastige Hardcore, den die Jungs da durch die Membranen drücken hat nen ganz ordentlichen Unterhaltungswert, weshalb der Plattentitel wie gesagt so gar nicht passt. Fett produzierter Ami-HC aus den Niederlanden. Bocky weiterlesen →

Reviews

| Dezember 4th, 2009

CAR DRIVE ANTHEM – Time To Steal Away
(CD, Sums Records)
Ohje, ’ne amtliche Autofahr-Hymne klingt in meinem fahrenden Müllcontainer aber anders. Ein dahingehauchter Schmachtfetzen von Miss Stevie Hicks zum Beispiel, oder meinetwegen auch „Ein schöner Satz Reifen“ von Eisenpimmel. Aber bestimmt nicht diese schmalzgewichste Prinzessin-Lillifee-Version von Boysetsfire auf Valium. Tut mir leid, Jungs, da seid ihr beim Falschen gelandet (obwohl- eigentlich tut’s mir gar nicht leid, wenn ich ehrlich bin…). Und Tschüss. Snitch weiterlesen →



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen