769
Folge 769: Zu Gast waren Lulu und Echi von Lulu & die Einhornfarm
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Lulu & die Einhornfarm — Ihr seid alle scheiße — Ihr seid alle scheiße
Lulu & die Einhornfarm — Zitrone — Ihr seid alle scheiße
Die Shitlers — Die Shitlers bewerten Bands — Drei Legenden versuchen jetzt, Deutschland zu ficken
Robinson Krause — Heben und Nehmen — Danke Düsseldorf
Lulu & die Einhornfarm — Tu mir bitte den Gefallen (und sei einfach nicht du selbst) — Ihr seid alle scheiße
Lulu & die Einhornfarm — Essen, Ficken, Fernsehngucken — Ihr seid alle scheiße
Hans-A-Plast — Für ne Frau — Hans-A-Plast (brennende Ratte)
Lulu & die Einhornfarm — Wenn man morgens aufwacht (und nix tut einem weh (dann ist man tot)) — Ihr seid alle scheiße

Pogendroblem
Folge 768: Zu Gast waren Marc, Frieder und Georg von Pogendroblem [powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Pogendroblem — CDU — raus
Pogendroblem — Dippen im Nachtbus — raus
Work Life Balance — Existenzgeschwafel — Demo
Pogendroblem — Kotzen — raus
Femme Krawall — Krokodile — s/t
Age of Flaves — Beer Song — Demo
Pogendroblem — Utopie: Studierendenstadt — raus
Unicorn Verschwörung — Rosa Blau (Live im Conni) — Demo
Pogendroblem — Den öffentlichen Personennahverkehr durch Drücken der Stop-Taste sabotieren — raus

767
Folge 767: Zu Gast ist Bäppi vom Human Parasit Fanzine
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Chorea Huntington — Kreisel — Haunting Memory
FCKR — Schweine — Demo Tape
Abrupt — Dunkler Raum — Demo~lition
Frontex — Chaosmaschine — Demo
Kevin Pascal — Lederjacke — Bunkerschelle
Panzerband — Helden — Demo

766
Folge 766: Zu Gast waren Johnny, Konsti und Simon von der Band Gedrängel
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Gedrängel — Alftasse — Die Nacht, in der die Pizza kam
Gedrängel — Kleinigkeit — Die Nacht, in der die Pizza kam
Gedrängel — Wallraff — Die Nacht, in der die Pizza kam
Dave & Mighty — Kopfüber in die Hölle — demo
Primetime Failure — Let Go — Demo 2016
Brutale Gruppe 5000 — Ich wills nicht hören — Zukunftsmaschine II
Gedrängel — IDFGI — dookie
Minor Threat — I don’t wanna hear it — Complete Discography
Phantom — Tauchen — Tauchen
Gedrängel — Kickflip — Die Nacht, in der die Pizza kam
Lulu & die Einhornfarm — Was sind sie denn für eine Person — Ihr seid alle scheiße
Blutige Knie — Indiehacken — Mucker, Booker, Wichtigtuer

Cruor Hilla
Folge 765: Zu Gast waren Felix und Christian von Cruor Hilla
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Cruor Hilla — Kati und Jürgen — Zurück ins Bällebad
Cruor Hilla — Ewig Zeit — Zurück ins Bällebad
Robinson Krause — Herz aus Holz — Danke Düsseldorf
Arbeitstitel: Bullenblut — Keine Arme, keine Kekse — Das viel zu poppige zweite Album
Cruor Hilla — Mach mich cool — Zurück ins Bällebad
Kaputtmachn — Bock auf Deutschland — Bock auf Deutschland
Cruor Hilla — Touren — Zurück ins Bällebad

764
Folge 764: Zu Gast war Nils von der Punkstelle
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Südseeboy — Pogoradio-Jingle
WIZO — Lieblinge — Der
Robinson Krause — Bahn nach Eppendorf — Danke Düsseldorf
Cruor Hilla — 21 Euro — Zurück ins Bällebad
Burning Lady — Shame On Your Crew — The Human Condition
Pogendroblem — CDU — raus
Kotzen — Mission Ex Gratia — Mission Ex Gratia
Aktion Ungeziefer — Aktion Ungeziefer — Demo
Cocktailbar Stammheim — BB Allin — Es wird ja auch nicht lustiger
Arbeitstitel: Bullenblut — Party — Das viel zu poppige zweite Album
Stahlschwester — Führer befiehl — Freier Fall

Punkleaks mit Nils

| August 14th, 2016

punkleaks
Nachdem Pogoradio die letzten 3 Wochen untertauchen musste und keine neuen Sendungen erschienen sind, startet die neue Woche mit einem absoluten Kracher:
Nils – auch Edward Snowden der Punkszene genannt – kommt vorbei und erzählt euch mal wie es hinter den Kulissen der großen Punkbands abläuft.
Montag den 15. August 2016 von 20-21 Uhr bei www.punkrockers-radio.de im Live-Stream und mit Chat.

Punkrockers-Radio Live-Streaming

763
Folge 763: Zu Gast war Lars von RilRec
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Penadas Por La Ley — Aborto Libre — Hirugarrena
La Twal — Cache Cache — La Twal
Cocktailbar Stammheim — Aufstehen, Überlegen, wieder ins Bett gehen — Es wird ja auch nicht lustiger
Respect My Fist — Ich Blute — wütend überzeugt radikal tanzbar
Hotel Energieball — Kein Applaus fuer Scheiße — Kein Applaus für Scheiße
Brutale Gruppe 5000 — Ich will keine Blume sein — Zukunftsmaschine II
Respect My Fist — Liebeslied — wütend überzeugt radikal Tanzbar

Schmutzstaffel
Folge 762: Zu Gast war Daniel von der Band Schmutzstaffel
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Schmutzstaffel — Spießerschweine — Fehler.
Schmutzstaffel — Ordnungsschelle — Fehler.
DRUX — Introlerance — Demo 2015
Domain — Discrepancy — Demo
Schmutzstaffel — Dorfgemeinschaft — Fehler.
Roger Klotz — World War Wohnwelt vs. World War Schinken — und das Geheimnis der flüsternden Kotze
Kackschlacht — Doppelfresse — Kackschlacht 2015
I Recover — Always Aware — s/t 7″
Young Season — Staunch — Demo 2016
Hard Luck — Conformist Rebel — Face Reality
Spirit Crusher — Losing Touch — Demo 2015

761
Folge 761: Zu Gast waren Thomas und Oli von der Band Tiptop
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Silent Era — Shrinking Lines — Silent Era 7“
Suicidas — Tiempo Para Perder — Baile de Mascaras 7“
F*cking Angry — Fuck Off — Dancing in the Streets
The King Blues — Off with their heads — Off with their heads
Incoming Leergut — Unbrauchbar — Dagegen mit dem Trend
Auweia! — Punk, aller! — There’s no freedom, there’s nur Scheisse!
Wasted — The House That Fear Built — The Truth Will Not Be Televised
Robinson Krause — Fokker 100 — Gyros Ramazzotti
Inner Conflict — Mal sehen — Nachhause

Unterstaat
Folge 760: Zu Gast waren Haase und Patrick von Unterstaat [powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
T.O.D. — Mensch — Split Tape mit Auweia!
Unterstaat — 2. Welt Aus Scheisse — Baustelle
Hammerhead — Hier geht’s da lang — Opa war in Ordnung
Unterstaat — Sexist — Baustelle
Skankshot — Reclaim the streets — Boom EP
Pogendroblem — AFD Motherfucker — Pogendroblem
Chefdenker — Sodom & Gomorrha — Römisch Vier
Unterstaat — Utopia — Baustelle
Blockshot — Kick Rollin‘ Streets — After The Beep
Unterstaat — The One — Baustelle
Incoming Leergut — Unbrauchbar — Dagegen mit dem Trend
Unterstaat — Grau In Grau — Baustelle

Punkstelle
Folge 759: Zu Gast waren Nils und Niels von der Punkstelle
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
White Lung — Two Of You — White Lung EP
Señor Karōshi — Wasted On The Young — Señor Karōshi // Außer Ich – Split
Außer Ich — Eine Frage Der Ähre — Señor Karōshi // Außer Ich – Split
Night Birds — Escape From New York — Born to Die in Suburbia
Los Bierholn — Jenny — Alles andere ist verboten!
Morning Glory — Punx Not Dead, I Am — War Psalms
Auf BewährungStadt der Sünde — Nachtschatten
Beatpoeten — Hipster bedrohen unser Leben — #Geheul
Blut + Eisen — Darf ich es wagen das zu sagen — Schrei doch!
Star Fucking Hipsters — Ana Ng — From The Dumpster to the Grave
Cult Values — A Blinding Light — Nothing Nice To Say
Kannibal Krach — Satan sammelt Paybackpunkte — Untermenschen in der Überzahl

Froschkotze
Folge 758: Zu Gast waren Lötsch, Alexej und Muus von der Band Froschkotze
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Lulu & die Einhornfarm — Deutschland, du Opfer — Ihr seid alle scheiße
Froschkotze — Deutschpunk muss pünktlich sein — Deutschpunk muss pünktlich sein
Froschkotze — Chipsfinger — Deutschpunk muss pünktlich sein
Froschkotze — Ene Mene Muh — Deutschpunk muss pünktlich sein
Froschkotze — Irrenhaus — Deutschpunk muss pünktlich sein
Disco//Oslo — Leistung — Tyke

757
Folge 757: Zu Gast ist Andreas vom Kult 41 in Bonn
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Bommel und die Bömmelchens — Pogoradio Jingle
Franceens — Alright — Stepford Smiles
Dr. Ranzik — Mügeln — Demo
Elmo And The Styx — Blood Soup — Happy
The Detonators — Ain’t my day — R’n’R Keeps me Alive
F.F.F. — National-Konservativ — Electric Violin Trash
Not Scientists — I Don’t Feel So Crazy — Not Scientists

Kult 41 in Bonn

| Juni 5th, 2016

kult41
kleine Vorschau für morgen den 6. Juni:
Das Kult41 ist einer der wenigen selbstorganisierten Alternativ-Kulturzentren in Bonn und Umgebung. Dort gibt es nicht nur Kunst-, Theater- und Refugee-Welcome-Veranstaltungen zu sehen, sondern es finden auch immer wieder feine Punkkonzerte statt.

Ein Kulturzentrum am Leben zu erhalten kostet die Menschen, die dafür ihre freie Zeit opfern, viel Energie. Andreas ist dort aktiv und er berichtet über seine Arbeit und wie der Laden läuft.
www.facebook.com/KULT41
http://www.kult41.net

Von 20-21 Uhr hört ihr die Sendung bei punkrockers-radio.de im Live-Stream.

756
Folge 756: Zu Gast ist Gerd aus der Ballonfabrik in Augsburg
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Black Teeth — Make Vandalism Not Art — Demode
The Siknotes — The End — Cruisin‘ For A Boozin‘
Club Déjà-Vu — Mit dem Fahrrad ins Bordell — Mondphasenfriseur
Die Geggen Gaggas — Der wo aufm Fahrrad schläft — In Da Club
Herrengedeck Royal — Überrollt vom Bierlaster — Mixtape Fatal
Money Left To Burn — Rebellion In Minor — Sucker
Power — Raise your fist, bicyclist — Töte mich – Das Abschiedskonzert
Supernichts — Korn Cola-Light — Chaosübersehgenie

Hier spenden: https://www.startnext.com/ballonfabrik

der dumme August
Folge 755: Zu Gast sind Berten, Emre und Achim von Der dumme August
[powerpress] Songliste: Interpret, Titel, Album
Burn — Pogoradio Jingle
Ruby — head trap — Ruby /Demo 2016
Der dumme August — Deine beste Freundin — Der dumme August
Der dumme August — Was muss ich tun — Live
Der dumme August — Am Tresen meines Herzens — Live
Der dumme August — Hey Sven — Der dumme August
Der dumme August — Das klappt so nie — Live
The Hard-Ons — Cigarettes — Alfalfa Males Once Summer Is Done Conform Or Die
Der dumme August — Tina — Live
Der dumme August — 2000 Kilometer — Live
Der dumme August — Küss mich — Live
Litbarski — Der große Shannon — s/t

linus volkmann
Linus Volkmann hat diesen Artikel im letzten Plastic Bomb veröffentlicht. Hier hat er ihn noch mal in seinen Blog gestellt. Was er sich da aus den Fingern getippt hat, weiß wahrscheinlich nur er. Jedenfalls hat den Artikel in meinem Bekanntenkreis niemand verstanden.
Die Einsamkeit eines Genies, oder so.

Hier noch mal den Link zur Sendung mit Linus Volkmann und Martin Seeliger:

Pogoradio-Sendung vom 4. November 2015



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen