(CD, Fatsound Records)
Radio Havanna legen mit „Lauter Zweifel“ bereits ihr drittes Studio-Album vor. Mir war die Band zwar bislang ziemlich unbekannt, aber dieses Album überzeugt mich. Flotter, gut gespielter, melodischer Punkrock mit engagierten deutschen Texten. Die Band ist auch über die Musik hinaus aktiv und ist für die Menschenrechtsorganisation Oxfam einige Kilometer gelaufen, um Geld für die Organisation zu sammeln. Außerdem engagierten sie sich in der Vergangenheit für die „Stop Thor Steinar“ -und „Kein Bock auf Nazis“-Kampagnen. Durchaus empfehlenswert! Martin



Pogoradio ist tot! Hier geht nix mehr, außer Cookies gegen Deine Privatsphäre zu speichern. Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen