Fahnenflucht – Schwarzmaler

| April 25th, 2011

Agressive Punk Produktionen, das Label, das an den Start ging, um den Deutschpunk zu retten, veröffentlichte vor rund einem Monat dieses neue Album. Obwohl ich kein großer Deutschpunk-Fan bin, so faszinierend finde ich bspw. diverse Alben von Toxoplasma oder Canal Terror, VKJ, Schleimkeim, Razzia oder Chaos Z und wie sie alle heißen. Was Fahnenflucht betrifft muss ich gestehen, dass mir der Hardcore-Anteil zu trocken ist und der Metal-Anteil zu dominant. Gehe aber mal davon aus, dass die Deutschpunk-Gemeinde sich gerade ein zweites Loch in den Kopf freut! Bocky



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen