MATULA – Blinker

| März 14th, 2011

http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2011/03/MATULA-–-Blinker-400x400.jpg 400w, http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2011/03/MATULA-–-Blinker.jpg 420w" sizes="(max-width: 120px) 100vw, 120px" />(CD, Zeitstrafe)
Was den Bockmeyer da geritten hat, als er mir dieses Digipack zugeteilt hat, weiß nur der Teufel. Okay, es herrscht ein innerredaktioneller Konsens, der besagt: „Nicht alles ist Gold, was glänzt und jeder muss mal in den saueren Apfel beißen.“ Was soviel heißt, dass auch jeder von uns Scheiß-CDs besprechen muss und diese Last einigermaßen gerecht verteilt ist. Damit bin ich einverstanden. Aber das hier ist echt die Krönung. Matula machen auf „Blinker“ weinerlichen deutschsprachigen Post-Punk, der mich an Tagtraum, Tocotronic und Die Sterne erinnert. Die Hamburger Schule lässt grüßen, ist aber eigentlich noch ein Segen im Vergleich zu Matula, denn die machen eine Mischung von Pennäler-Rock, Schrammel-Pop und 90er Jahre Emo. Ich könnte echt kotzen. Das Schlimmste ist der Gesang und die furchtbaren Lyrics. Kann ich mir ums Verrecken nicht bis zum Schluss anhören. Ich hab’s ein paar Mal probiert – aber es geht nicht! Wenigstens hat man sich beim Artwork Mühe gegeben. Aber das reicht halt bei weitem nicht. Weg damit! Obnoxious



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen