http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2011/02/KLASSE-KRIMINALE-389x400.jpg 389w, http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2011/02/KLASSE-KRIMINALE.jpg 487w" sizes="(max-width: 120px) 100vw, 120px" />(CD, Mad Butcher)
Flitzpiepe Marco Balestrinos Band hat nun auch 25 Jahre auf den Buckel und feiert das mit einer Art „Best Of…“ gebührend. Ehrlich gesagt hätte es mich auch gewundert, wenn er sich diese Gelegenheit hätte nehmen lassen, sich selbst zu feiern. Denn wer ihn von der Bühne her kennt, weiß um sein doch recht großes Ego. Aber ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht genau, ob er sich wirklich selbst so ernst nimmt oder ob er eher mit einem andauernd zwinkernden Auge durchs Leben geht. Krass fand ich jedenfalls meine erste Begegnung mit der Band, als ich sie um die Jahrtausendwende in Prag bei einer Autogrammstunde in einem besetzten Haus sah! Beim zweiten Mal veranstaltete ich selbst ein Konzert mit ihnen und Sänger Marco war der einzige der Band, der ein Hotelzimmer wollte. Für mich damals komplett neu! Wie dem auch sei: Von mir aus kann der Gute noch einmal 25 Jahre durch die Punk-Geschichte ziehen. Ich bringe ihm Sympathien entgegen und wünsche ihm nur das Beste. Bocky



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen