VERLORENE JUNGS – Runde 8

| Mai 12th, 2010


(CD, Sunny Bastards)

Mit einer neuen Besetzung schlägt die Band auch einen ganz neuen Weg ein. Mit Oi!-Punk hat das nichts mehr zu tun, muss es ja auch nicht. Jetzt bewegt man sich zwischen Muff Potter und Broilers, manchmal sogar in Richtung Tocotronic, also eher Indie/Poprock. Ein Hip Hop-Stück, bei dem eine befreundete Combo mitmischt, ist auch noch drauf. Meiner Meinung nach hätten sie den Bandnamen gleich mitändern sollen, weil sich der ein oder andere Hörer verarscht fühlen wird. Kay



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen