(CD, Rowdy Farrago)
Kinder wie die Zeit vergeht. Wir haben unser Minijubiläum gefeiert und schon liegt die nächste Split der Engländer im Briefkasten. Na und ich hatte schon Bedenken, es wird dieses Mal gar nichts über den Ärmelkanal kommen, weil der Tunnel für die Züge noch gesperrt ist. Ach was, alles gelogen. Geteilt wird sich der Silberling mit den Uralt-Heroen Sick On The Bus aus London, die teilweise auch bei The Varukers die ein oder andere Saite zupfen. So gefallen mir die drei Stücke der Assi-Punks auch besser, als die Garagepunk-Nummern der Destructors. Trotzdem will ich eine gewisse Sympathie für D666 nicht verbergen. Weil irgendwie isses schon cool, dass die im Jahr circa 5 Tonträger raushauen! Bocky



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen