(CD, www.derendgegner.org )
Äh, wow, ja also wenn ich das richtig kapiert habe, dann gibt’s diese Daten-CD gratis zum Runterladen auf der Homepage der Band. Und zwar nur dort. Einzige Ausnahme: Auf Gigs. Außer den eigentlichen fünf Songs des Albums gibt’s dort auch das (hier vorliegende) Platinum Fanpack inclusive aller bisher aufgenommener Songs, Artworks, Wallpapers für den Rechner und Klingeltönen für’s Handy. Umsonstiger geht’s also gar nicht. Aber was erwartet einen eigentlich? Die Band nennt es Destrukto-Swing. Könnte zutreffen, aber Schubladen sind nicht gefragt, weil ihr den ganzen Scheiß ja sowieso im Netz anhören und bei Interesse downloaden könnt. Wenn man das also alles auf CD oder Rechner hat und startet, findet man sich in einem 80er Jahre-Atari-Menü und hat die Möglichkeit sich ziemlich schräge Dinge anzuhören. Mit der Mucke kann ich jetzt zwar (obwohl ziemlich Old School) gar nicht mal soviel anfangen (außer „Locker Rocker“, ein echter Burner!), aber das ist egal, denn das Album mit dem besten Titel der letzten 30 Jahre, ist allein schon wegen der ganzen Gimmicks eine Reise ins weltweite Netz wert. Auf der Homepage der Band gibt es einiges zu entdecken und der ganze Scheiß ist zur freien Nutzung für alle. Ergreift also die Möglichkeit, Euch mit dem Endgegner auseinander zu setzen. Aber seit auf einiges gefasst … Obnoxious



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen