Das hätte keiner für möglich gehalten: Schon seit 10 Jahren treibt die Bierschinken-Crew inzwischen ihr Unwesen! Im April 2010 wird endlich das zweistellige Alter erreicht, für ein Webzine eine beachtliche Leistung.
www.bierschinken.net war eines dieser Projekte, die sich von selbst verwirklichen. Ursprünglich aus Spaß und ohne Sinn ins Internet gesetzt, hat die Seite sich inzwischen zu einem waschechten Musik-Fanzine gemausert. Grob dem Punkrock zugewandt, finden sich dort inzwischen über 1000 Konzertberichte und Rezensionen von großen und kleinen Bands rund um den Globus.
Einige dieser Bands wurden nun geladen, um das 10-jährige Jubiläum zu zelebrieren: Am 16. und 17. April findet das Bierschinken-Festival im Tommyhaus in Berlin statt. Allesamt Bands, die eng mit dem Bierschinken-Universum verwoben sind und uns seit Jahren begleiten.
Am Freitag, den ersten Tag des Festivals, gibt es sogar eine kleine Sensation: Die Berliner Lokalhelden „Die Heiligen 3 Könige“ geben nach 8 Jahren Stille einen exklusiven Auftritt und werden den Zuschauern gut einheizen für den Headliner Pascow aus dem Saarland. Außerdem an diesem Tag auf der Bühne: Nihao? und Frau Mansmann aus Berlin sowie Spandau aus Hamburg.
Der zweite Tag lädt ebenfalls gut zum Tanzen ein: Frau Doktor aus Wiesbaden zählt zu den Speerspitzen der deutschen Ska-Szene, desweiteren werden Smackhaft und Francesco aus Berlin auftreten. Beendet wird der Abend durch einen Auftritt der berühmt-berüchtigten Chaostruppe Blinker Links.
Einen Tag vorher wird im Arcanoa gemütlich vorgefeiert, Punkrock Acoustic mit den Liedermachern Thilo mit h und HerrBinner sowie von der Punkrockband Die Phils. Eintritt hier ist 3 Euro, Festivalbesucher (d.h. gültige Karten für beide Tage) kommen umsonst rein.
Der Vorverkauf für das Festival läuft ab sofort über Vopo Records in Berlin sowie online auf www.bakraufarfita-records.de (es gibt Online-Tickets, ihr spart also Porto!)
Ein Tag kostet 8 Euro, beide Tage zusammen gibt es schon für 15 Euro.
Weitere Informationen, Änderungen etc. gibt es immer unter www.bierschinken.net/festival



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen