dresdenAm 13. Februar 2010 werden tausende Menschen den größten Naziaufmarsch Europas in Dresden verhindern.

Unterstützt die Dresdnerinnen und Dresdner und kommt am 13. Februar 2010 nach Dresden – gemeinsam Nazis stoppen!

Hintergrund: Seit der Jahrtausendwende veranstalten tausende Neonazis jährlich einen „Trauermarsch“ in Dresden. Im Jahr 2009 marschierten fast 7000 Nazis. Ihr Ziel ist es, die Verbrechen des Nazi-Regimes zu leugnen und Nazi-Deutschland zum eigentlichen Opfer des 2. Weltkrieges umzudeuten. Wir aber wissen: der verbrecherische Krieg ging von Nazi-Deutschland aus und kehrte 1945 nach Dresden zurück.

www.dresden-nazifrei.com



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen