buycdhttp://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2009/12/buycd.jpg 283w" sizes="(max-width: 120px) 100vw, 120px" />(CD, Plunk Records / Sound Pollution / Rough Trade)
Göteborg war ja schon immer die erste Adresse in Sachen Trendsetterei, und so kommen die Jungs von Nemas mit einem Gebräu an, das die Welt noch nicht gehört hat: Aufwändig (und teilweise ganz schön glatt) produzierter Skatepunk/MeoldyCore, der problemlos auch auf jeder Abi-Fete durchgehen würde. Wer sich mit den, äh, Enkeln mittlerweile (?) von Millencolin & Co. mal was ganz neues in Haus holen möchte – bitte sher. Der Sänger macht gekonnt den Armstrong, der Basser matt den Freeman, dazu noch innovative Texte übers Wochenendbesäufnis, „White Doves“ (los, Herr Meine, verklag’ sie!) oder unbekannte Soldiers und fertig ist die Soße. Ich nehm lieber Glutamat. Snitch



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen