wizo1„Die deutsche Punkrocklegende kehrt zurück!“
(Sindelfingen/Voerde, 13.11.2009) – Kraftvoller und lebendiger als je zu vor, meldet sich die totgeglaubte Legende „WIZO“ zurück und holt aus zum eindrucksvollen dreifachen Rundumschlag im kommenden Jahr 2010: eine komplette Runderneuerung, Headliner-Shows auf Festivals und vor allem ein brandneues Album!

Mit neuem Bassisten, altem Label, gewohnter Lässigkeit und viel neuer Power tritt das Punkrocktrio ganz selbstbewusst an, seinen Ruf als unumgängliche Größe in der deutschen Alternativkultur und der internationalen Punkrockszene zu manifestieren und künftig in nie gekannte Dimensionen auszubauen. Wer die Biografie der Band kennt, kann ahnen, dass man da nicht nur mit einigen Überraschungen und aufsehenerregenden Aktionen rechnen darf, sondern bestimmt auch wieder mit radikalen Ideen bei der Selbstdarstellung und Vermarktung.

„Vor allem musikalisch sind das mit Abstand die besten „WIZO“, die es je gab! Wir sind älter geworden und vielleicht nicht mehr so zornig wie früher, aber wir haben definitiv noch genug zu sagen und vor allem so viel Spaß an der Musik, wie schon seit fünfzehn Jahren nicht mehr!“ so Sänger, Gitarrist und Kopf der Band, Axel Kurth. Aus musikalischem Frust hatte er vor fünf Jahren die Band in ihrer alten Form hinter sich gelassen und kehrt nun nach einigen „interessanten“ Ausflügen in andere Gefilde wieder zurück zu seinen Wurzeln. „Weil Punkrock schon immer die Musik war, in der ich denke, fühle und mich ausdrücken will und weil wir in der neuen Formation endlich die musikalische Energie zur Verfügung haben, die ich zuvor jahrelang gesucht habe. Außerdem ist es kaum auszuhalten, was heutzutage für spaßbefreite Heulsusen unter dem Mantel „Punkrock“ die Bühnen blockieren – höchste Zeit, mal wieder zu zeigen, wie geil Punkrock wirklich sein kann!“, so die augenzwinkernde Kampfansage von Axel Kurth.

Aktuell hat sich die Band im Studio eingesperrt und arbeitet hochkonzentriert an über 20 nagelneuen Songs. Rechtzeitig zur Festivalsaison im Sommer wird das Ergebnis zu hören sein und für tausende sehnlichst wartende Fans mit einem neuen „WIZO“-Album ein Traum in Erfüllung gehen.

„WIZO“ kommen 2010 zurück, um zu bleiben, alte Rechnungen werden beglichen, neue Horizonte erschlossen. Reifer und weniger ungestüm, dafür mit nie da gewesener Präsenz und musikalischer Durchschlagskraft, textlich gewohnt direkt, hintersinnig und intelligent und nicht nur bei der Selbstvermarktung immer unberechenbar – „2010 wird ein aufregendes Jahr, 2010 wird das WIZO-Jahr!“

„WIZO Line-Up:“
Axel Kurth – Gesang & Gitarre
Thomas Guhl – Schlagzeug
Thorsten „Karachoo“ Schwämmle – Bass

Offizielle „Web-Seite“: www.wizo.de
Offizielle „MySpace-Seite“: www.myspace.com/wizo

„ Weitere Informationen, Interviews, Wünsche:“
Erhalten Sie unter: promo@wizo.de
oder unter Telefon: +49-(0)172-7636651
Booking Anfragen: bitte an: booking@wizo.de

„WIZO Fotos, Logos und die komplette Pressemeldung:“
Offizielle Presse Download Sektion: http://wizo.de/propaganda
Hulk Räckorz – Fratz Thum – Kurierweg 26a – 46562 Voerde – Tel: 0281-4055620 – Fax: 0281-4055629



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen