Moloko Plus #39

| November 11th, 2009

moloko-plus-39(EP-Format, 60 Seiten, 2,50 Euro + Porto, www.moloko-plus.de )
Auch diese Ausgabe kommt mit nur 60 Seiten etwas schmalbrüstig daher, weshalb man so nur auf 11 Artikel kommt, von denen gerade mal dreieinhalb interessant sind. Wiederum zwei davon haben nix mit Musik zu tun, sind aber immerhin mal vom Herrn aus Dorsten selbst geschneidert. Der eine handelt von Johann Reichhart dem emsigsten Henker Deutschlands, der andere von einem Krieg zwischen El Salvador und Honduras, der aufgrund eines Fußballspiels ausbrach! Die interessantesten Seiten gehören Ecke, der dem alten Gary Bushell diverse Details entlocken konnte, die man so noch nicht kannte. Extrem lasch kam die Madame rüber, die letztlich den Pin Up Contest gewann. Das liegt aber nicht an den Bildern von Homie Pixeleye, sondern an dem jungen Ding, das so viel Charme versprüht wie verschimmeltes Brot. Der Rest ist Beiwerk vom Beiwerk. Bocky



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen