BHF – Profit über Menschen


| November 5th, 2009

bhf-e28093-profit-uber-menschene280a8(CD, www.myspace.com/bhfband )

Was der eigensinnige Name der Kapelle zu bedeuten hat, konnte ich bis jetzt noch nicht herausfinden. Einfach die Abkürzung für Bahnhof kann es aber nicht sein, oder? Würde aber auch nicht zu den österreichischen Politpunks passen, da die Variante zu einfach ist. Ziemlich geil geht es vom ersten Lied ab los und die jungen BHF wissen schon jetzt, sehr versiert ihre Hörer zu unterhalten. Schwer ist das aber nicht, da die Text fast alle, bis auf einen Zapatisten-Soli-Song, in Deutsch gesungen sind. Ehrlich gesagt wundere ich mich ein wenig darüber, dass die zackigen Ösis kein Label haben. Doch wenn sie so konsequent weitergehen, dann dürfte dieses Thema bald gegessen sein. Außer natürlich sie wollen die DIY-Arbeit weiter machen. Nach vorne gehender Polit-Punkrock einer jungen frenetischen Band. Bocky



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen