Trust #131

| Mai 4th, 2009

(A4, 60 Seiten, 2,50 Euro + Porto, PF 110762, 28087 Bremen)
Keine Ahnung, aber ich glaube so schnell war ich noch nie durch eine Ausgabe dieses HC-Fanzines durch. Ich schätze das hatte nicht mal 1 Stunde gedauert. Na, und da im Bremer Vorzeigeblatt nicht alles interessant ist, braucht man bei 5 Artikeln nicht mal eine Hand, um abzuzählen, was Sache ist. (Anm. Obnoxious: Dem kann man eigentlich nur beipflichten, wobei man feststellen muss, dass diese Ausgabe wenigstens durch Jan Röhlks Beiträge mit Gern Blandsten Records und der Fragerunde bezüglich HC-Punk-Fanzines vs. Message-Boards am Leben erhalten bleibt. Ohne Jan wäre diese Ausgabe ein absoluter Reinfall, aber so ist sie doch nicht ganz verloren. Nicht umsonst bezeichnet Underdog-Fred in seiner #24 Jan als „kreativen Motor“ des Trust-Zines. Recht hat er!) Bocky

www.trust-zine.de



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen