Gruppe Z7 geht in die 3. Runde

| April 22nd, 2009

[singlepic id=853 w=120 h=240 float=right]Wer zuhause im stillen Kämmerchen was verfasst hat, das er gerne vor Zuhörern präsentieren möchte, ist aufgefordert sich zu bewerben.
Ebenso sind Routiniers willkommen, die schon Einiges verfasst oder an diversen Lesungen teilgenommen haben.
Für die dritte Sitzung am 27. Mai im Zapfhahn7 in Speyer werden sieben Bewerber zugelassen. Um teilnehmen zu können, muss man nur einen selbstverfassten Text, bzw. einen Textauszug, der den Umfang einer DIN A4 Seite nicht überschreiten sollte mit Namen, Anschrift und Telefonnummer an gruppez7@zapfhahn7.de schicken.
Dabei ist es egal, ob es sich um Gedichte, Aufsätze, Kurzgeschichten oder sonstige Textformen handelt. Jeder Kandidat hat am Abend der Lesung zehn Minuten Zeit seine Texte vorzutragen und das Publikum von sich zu überzeugen.
Dieses wählt dann die zwei Besten, die in einem Finale noch mal die Chance haben, die anwesenden Gäste für sich zu gewinnen. Eine weitere Abstimmung soll dann den Sieger ermitteln.
Den erwarten Ruhm, diverse Sachpreise und einen sicheren Platz für die Teilnahme an der nächsten Sitzung.

www.zapfhahn7.de



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen