[singlepic id=745 w=100 h=240 float=right] … 15 years of kickin’ ass for the drinkin’ class! Die Mannheimer Streetpunk/ska/rock’n’roll Kombo LOADED feiert dieses Jahr ihr 15-jähriges Bandjubiläum. Die große Geburtstags-Sause findet am 25.04.09 im Café Central im Weinheim statt. Mit dabei sind Special Guests FRAU DOKTOR (Wiesbadener Ska/Soul/Punk Institution) und DOMINATOR (Marburg City Rockers). Nach dem Konzert gibt es eine Aftershow-Party mit dem CHOCOLATE CITY SOUNDSYSTEM (reggae, northern soul, ska, etc.). Außerdem wird es brandneuen Merch, korrekte Drinks, leckere Torten, und die ein oder andere Überraschungen geben. Unter anderem ist eine Jubiläums-7-inch mit 3 neue Lieder in Arbeit, die voraussichtlich in Herbst ’09 erscheint. For the latest news, gig updates, and other cool shit, check out www.get-loaded.org or www.myspace.com/getloaded.

BIOGRAFIE: 

LOADED

Aktuelle CD/LP „Hold Fast“ on Dirty Faces Records (www.dirtyfaces.de

Es geht ums Feiern und Frustation, es geht darum für’s Wochenende zu leben, die Läutstärkeregler voll aufzudrehen und sich riesig zu fühlen. Man kann es nur mit dem allerersten Kuss, der ersten Schlägerei, dem ersten Kater oder zum ersten Mal ganz bewusst Musik zu hören, die Dir wirklich was bedeutet vergleichen. Und das alles im hier und jetzt! 
 
LOADED kommen aus den dreckigen Straßen Mannheims und obwohl sie schon über 500 Shows in 12 Ländern gespielt und 4 Alben herausgebracht haben sind ihre Ziele immer die gleichen geblieben: gute und grundehrliche Live-Shows zu spielen und nie zu vergessen, wo man herkommst. Egal ob für 50 Kids im örtlichen Jugendzentrum, angetrunkenen St.Pauli-Fans im vollbesetzten Sonderzug, 500 Leuten im Club oder 5000 Punks beim Open Air: die Band lebt für ihr Publikum. Seit 1994 spielt die Band jedes Ihrer Konzerte mit  soviel Herzblut und Schweiss, als ob es ihr erstes wäre. Dieses Gefühl und die Solidarität Ihrer Fans, gemischt mit der energiegeladenen Liveshow machen LOADED Konzerte mit Bands wie Dropkick Murphys, Cocksparrer, Hepcat, Beatsteaks, Desmond Dekker, Mad Sin, und Ska-P genauso wie Ihre eigenen zahllosen Shows, Touren und Festivalauftritte unvergesslich. 

Songs inspiriert vom Feuer von The Clash gepaart mit der Energie von The Specials, den Hooks von AC/DC und der Trinkfestigkeit von The Pogues, kombinieren LOADED mit sing-along Refrains von klassischem Punk und Oi!, dem schweißtreibenden Groove des Ska und  ungebändigtem Punch des Rock’n’Roll mit cleveren sozialkritische Texten zu einem Sound, den man heutzutage nicht mehr oft hört. 

Aber hey: die Band mit ein paar wenigen Zeilen zu beschreiben ist wie nur ein einziges Bier am Samstagabend zu trinken. Komm einfach zum Konzert, hol‘ dir das Album und überzeuge Dich selbst. 

www.get-loaded.org

www.myspace.com/getloaded

weerallcrazeenow@hotmail.com 
 

English: 

LOADED

Current CD/LP „Hold Fast“ on Dirty Faces Records (www.dirtyfaces.de

It’s frustration and celebration. It’s living for the weekend. It’s cranking up the volume and feeling ten feet tall. It’s about that first kiss, that first brawl, that first hangover, and the first time you heard music you could call your own. And it’s happening right now…

LOADED come from the dirty streets of Mannheim, Germany, and even though they’ve played over 500 shows in 12 countries and released four albums, their goals have always remained the same: play good and honest live shows, and never forget where you came from. Whether it’s for 50 kids at the local youth center, 500 people at a nightclub, or 5000 punks at an open air, the audience is the reason the band exists. Since their beginning in 1994, the band has always played each show as if it were their first one. This heartfelt solidarity, combined with their powerful live performance, has landed them gigs with Dropkick Murphys, Cocksparrer, Hepcat, Beatsteaks, Desmond Dekker, Mad Sin, and Ska-P, as well as numerous headlining tours and festivals of their own. 

Inspired by the fire of The Clash, the energy of The Specials, the hooks of AC/DC, and the drinking ability of The Pogues, LOADED combine the sing-along, fist-in-the-air choruses of classic punk and oi!, the sweaty grooves of ska, beer-soaked rock’n’roll, and clever, socially-conscious lyrics, creating a sound that you don’t hear much anymore these days. 

But hey- trying to describe a band in a few sentences is like trying to drink just one beer on a Saturday night. Just come to a show or pick up the new album and see for yourself. 

www.get-loaded.org



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen